Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 



 






Zur Blog ohne Diät Startseite

<< Pestizide machen Kinder dumm - schon vor der Geburt >> Risiko für's Herz bei BMI 25-30

Endlich Sinn des Blinddarms entdeckt
Bisher galt der Blinddarm als nutzlos. US-Forscher haben nun einen möglichen Sinn gefunden, warum der Blinddarm existiert.

Im Darm siedeln Bakterien. Viele Davon sind äußerst nützlich für uns, wir brauchen sie sogar. Bei manchen Durchfallerkrankungen wird aber der Darm komplett geleert. Dabei gehen auch diese nützlichen Bakterien verloren. Wie die Wissenschaftler nun zeigten, können diese aber im Blinddarm überleben und sich von dort wieder im Darm ansiedeln.

Allerdings sind durch unsere Hygienestandards die entsprechenden Durchfall-Erkrankungen sehr selten. Daher ist der Blinddarm doch wieder ein wenig nutzloser.

Mehr zur Meldung auch bei wissenschaft.de [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar] und Ärztliche Praxis [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar].

Ich finde es ja immer spannend, wenn jahrelange Lehrmeinungen widerlegt werden. In diesem Fall geht es sogar ins Religiöse. Wie manchen vielleicht bekannt ist, gibt es in den USA die sogenannten Kreationisten. Für Europäer unvorstellbar, kämpfen diese religiösen Fanatisten gegen die Evolutions-Theorie und beharren auf der Vorstellung, ein sogenannter "Intelligent Designer" hätte die Welt und auch den Menschen erschaffen. Dabei gibt es das Problem, dass dieser Designer eben nicht gerade sehr intelligent sein kann, weil der menschliche Körper eine ganze Reihe von Schwächen hat, die sich nur durch eine Evolution erklären lassen. Ein überflüssiges Körperteil wie der Blinddarm ist da natürlich ein gutes Argument für die Anhänger der Evolutions-Theorie. Dieser Punkt geht nun also zumindest an die Kreationisten.
Alternativen:
RSS
Vista-Minianwendung
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Mit dem wöchentlichen Newsletter verpassen Sie nichts mehr. Jederzeit kündbar und keine Weitergabe Ihrer Daten. Garantiert. Mehr Info.
Ihre Emailadresse:


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 11.10.2007 um 18:07 Uhr.
Stichworte: blinddarm gesundheit darm bakterien
| Permalink | Trackback URI
Wussten Sie schon, dass Lebensmittel zur Explosion gebracht werden, um die Kalorien zu messen?
Mehr dazu im Kapitel Die Kalorienzähler.
Ähnliche Beiträge:

Noch kein Kommentar. Sei der Erste:

Aufgrund vermehrtem Kommentarspams sind neue Kommentare im Moment leider nicht möglich.
 

Blog ohne Diät


Hier schreibt Horst Klier und sein Team über ein Leben ohne Diät.
Themen: Ernährung, Gesundheit, Abnehmen, Diät, Bio, Naturkost und Nachhaltigkeit (=LOHAS).


Über Leben ohne Diät…

Horst Klier bei Twitter






Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät.

   

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager