Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 



 






Zur Blog ohne Diät Startseite

<< Milch-Warnhinweis zum selberdrucken >> TV-Tipp: Diät-Wahn

Gesunde Zwangsernährung für Kinder
Die Ärztezeitung [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar] berichtet über die Ende September in Sachsen-Anhalt gestartete Kampagne "Gesunde Ernährung und mehr Bewegung in der Schule". Prominente Unterstützer wie Horst Genhofer Seehofer und Sternekoch Johann Lafer sollen Kindern gesunde Ernährung nahebringen. Dabei wird auch über das britische Pedant [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar] berichtet, das eher einen katastrophalen Lauf nahm. Telepolis titelte vor rund einem Monat dazu bereits Der Kreuzzug des Starkochs.

Ich glaube auch nicht, dass dies der richtige Weg ist, um Kinder für gesunde Ernährung zu begeistern. Vor allem glaube ich nicht einmal, dass es gesunde Ernährung ist, was da gepredigt wird. Wichtig ist tatsächlich die Einbeziehung der Eltern. Denn besonders die Kleinen ahmen die nun einmal nach. Mich wundert  der Protest meiner Kinder zumindest nicht, wenn ich ein Stück Schokolade esse und ihnen gleichzeitig erzähle wie gesund doch ein Apfel ist. Natürlich mache ich das nicht. Ich erzähle lediglich, dass dunkle Schokolade für Kinder nicht so gut ist und sie lieber zur Milchschokolade greifen sollen. 8-)

Allerdings sollte auch die Herangehensweise eine andere sein. Kinder wollen lernen. Also muss man ihnen nur zeigen was Sache ist. Zeigen meint allerdings mehr als zeigen. Kinder wollen be-greifen. Das ist wortwörtlich zu verstehen. Also selber Gemüse anbauen. Selber Getreide ernten. Das dann auch selber dreschen, mahlen und Brot backen. Nur so entwickelt sich ein Verständnis für Lebensmittel. Leider bleibt für so etwas in der Schule wenig Zeit, aber immerhin ist es in unserem Kindergarten normal.

Auch das Gegenteil kann helfen. Einfach mal zeigen wie Chicken-Nuggets wirklich hergestellt werden. Ein sicherer Tipp um Kindern das abzugewöhnen. 8-)
[Video leider nicht mehr verfügbar]
Alternativen:
RSS
Vista-Minianwendung
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Mit dem wöchentlichen Newsletter verpassen Sie nichts mehr. Jederzeit kündbar und keine Weitergabe Ihrer Daten. Garantiert. Mehr Info.
Ihre Emailadresse:


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 13.10.2007 um 09:33 Uhr.
Stichworte: ernährung kinder schule
| Permalink | Trackback URI
Dieser Beitrag stammt vom Autor des Buches "Leben ohne Diät". Lesen Sie die erste Auflage des Buches hier direkt online.

Setzten Sie sich doch ein Lesezeichen in Ihrem Browser. Innerhalb der Seite hilft Ihnen das Leselineal, sich die Stelle zu merken, an der Sie beim letzten Besuch aufgehört haben.
Ähnliche Beiträge:

Noch kein Kommentar. Sei der Erste:

Aufgrund vermehrtem Kommentarspams sind neue Kommentare im Moment leider nicht möglich.
 

Blog ohne Diät


Hier schreibt Horst Klier und sein Team über ein Leben ohne Diät.
Themen: Ernährung, Gesundheit, Abnehmen, Diät, Bio, Naturkost und Nachhaltigkeit (=LOHAS).


Über Leben ohne Diät…

Horst Klier bei Twitter






Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät.

   

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager