Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 



 






Zur Blog ohne Diät Startseite

<< Web-Snacks 23: Krankenhaus-Bungee, Stillen überträgt Geschmack, Acrylamid-Test >> Nürnberger Bratwürste im asiatischen Schafdarm

Miracoli Nachtrag
Ich habe von Frau Norton die Erlaubnis bekommen, Ihre original Mail zu veröffentlichen. Dann werde ich das doch der Vollständigkeit halber hier tun:
Sehr geehrter Herr Klier,

vielen Dank für Ihre Anfrage zur Kennzeichnung von unserem Produkt Mirácoli mit Tomatensauce. Bei dieser Art von Anfrage müssen wir Rücksprache mit hausinternen Experten aus verschiedenen Abteilungen halten. Dies nimmt manchmal etwas Zeit in Anspruch und ist der Grund, warum wir solche Anfragen nicht immer so schnell beantworten, wie wir selber gern möchten.

Selbstverständlich bezieht sich der Hinweis "ohne Konservierung und Aromastoffe" auf das komplette Produkt, d.h. auch auf die Würzmischung und den Käse und nicht nur auf die Spaghettis und den Tomatenmark. Das Sternchen und der Hinweis auf diese beiden Komponenten hat einen kennzeichnungsrechtlichen Hintergrund, denn weder Teigwaren noch Tomatenmark dürfen solche Zusätze enthalten. Wir haben Ihre Anfrage mit der Marketing Verantwortlichen diskutiert und räumen ein, dass diese Kennzeichnung für den normalen Verbraucher in der Tat missverständlich sein könnte.

Laut Auskunft unserer Lebensmittelexperten ist hydrolisiertes Eiweiß ein Protein, welches in kleinere Bestandteile bis hin zu den Eiweißgrundbausteinen (Aminosäuren) gespalten wurde. Hydrolisiertes Eiweiß wird aufgrund seiner geschmacklichen Eigenschaften z. B. in Saucen und Brühen eingesetzt.

Sie gehen auch auf die Bezeichnung Pamesello ein. Hier ist der Hintergrund auch ein rechtlicher. Hartkäse darf nach EU-Recht sich nur Parmesan nennen, wenn er tatsächlich in der Region um Parma herum produziert wurde. Ähnliches gilt für bestimmte Schinkensorten oder Sekt; diese dürfen dann auch nur Serrano oder Champagne heissen, wenn Sie in diesen Regionen produziert werden. Ähnliche Produkte aus anderen Gegenden können qualitativ genauso gut sein, sie dürfen diese Bezeichnungen jedoch nicht tragen.

Wir nehmen Hinweise und Kommentare von Verbrauchern sehr ernst. Ihre Kritikpunkte werden wir mit den relevanten Abteilungen diskutieren.

Mit freundlichen Grüßen / Regards
Victoria Norton
- Corporate Affairs -
Tel. 49-421-599-2340

Kraft Foods Deutschland GmbH
Postfach 10 78 40, 28078 Bremen, Langemarckstr. 4-20, 28199 Bremen, Telefon: (04 21) 599-01, Fax: (0421) 599-36 75
www.kraftfoods.de

Amtsgericht Bremen HRB 15658
Geschäftsführer: Gerald Neumair (Vorsitzender), Rainer Claußen, Gerhard Götte, Anne Lang, Rudi Madel, Christian Reuver, Uwe Riehs, Stephan Schmidt

Deutsche Bank AG, Bremen, Konto-Nr. 232.334.311 (BLZ 290 700 50)

Kleiner Hinweis: Der Orginaltext wurde weitgehend unverändert kopiert. Lediglich Pamasello wurde zu Pamesello korrigiert. Diesen Fehler hatte Frau Norton selbst bemerkt und mich in der Mail, in der sie die Veröffentlichung gestattete, um die Änderung gebeten. Ich werde selbiges mit meinem Artikel machen, dort habe ich es nämlich auch falsch geschrieben. 8-)
Ich mache es aber erst nach Veröffentlichung dieser Beitrags. Weil der Alte wird dann Nummer 11 und fällt aus dem RSS-Feed. Artikel die noch im Feed sind, ändere ich prinzipiell nicht. Das würde bei einigen Feedreadern nämlich dazu führen, dass der Artikel als neu angezeigt wird. Wegen eines a, das ein e sein sollte irgendwie blöd, oder?


Alternativen:
RSS
Vista-Minianwendung
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Mit dem wöchentlichen Newsletter verpassen Sie nichts mehr. Jederzeit kündbar und keine Weitergabe Ihrer Daten. Garantiert. Mehr Info.
Ihre Emailadresse:


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 01.12.2007 um 20:07 Uhr.
Stichworte: miracoli mail nachgefragt
| Permalink | Trackback URI
Wussten Sie schon, dass jeder von uns jährlich 1,5 kg Zusatzstoffe isst?
Mehr dazu im Kapitel Der verwirrte Appetit.
Ähnliche Beiträge:

Bisher ein Kommentar:
Tom sagte am 04.12.2007 um 08:45 Uhr:
Trotzdem kaufe ich kein Miracoli. Der Tag an dem ich das Zeug kaufe, ist der Tag, an dem Ich meine Kapitulation vor Nudeln und Passierten Tomaten eingestehe, aber nicht vorher. Solange ich die zwei Sachen noch getrennt erwärmen kann, gibt es kein Miracoli! Außerdem schmeckt unsere eigene Soße viel besser als der Tubenbatz!

Aufgrund vermehrtem Kommentarspams sind neue Kommentare im Moment leider nicht möglich.
 

Blog ohne Diät


Hier schreibt Horst Klier und sein Team über ein Leben ohne Diät.
Themen: Ernährung, Gesundheit, Abnehmen, Diät, Bio, Naturkost und Nachhaltigkeit (=LOHAS).


Über Leben ohne Diät…

Horst Klier bei Twitter






Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät.

   

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager