Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 



 






Zur Blog ohne Diät Startseite

<< Web-Snacks: Luftverschmutzung und Schlaganfall, Wohlstand und Gesundheit, Vitamin-D und Diabetes, Cranberries, Leptin und Jojo-Effekt, Käse und Brot >> Web-Snacks: Kaffee gesünder, Sport für Dünne, Bakterien gegen Immunsystem, Bio-Schädlingsbekämpfung, Custom Made Schokolade, Serotonin oder Fett, LOHAS im Radio

Wer länger schläft ist intelligenter
WeckerOk, ich gebe es zu, die Überschrift ist verkehrt rum. Eigentlich ist es so, dass der Schlafbedarf umso höher ist, umso intelligenter man ist. Und auch das ist nur die halbe Wahrheit. Es geht nämlich nicht um "man", sondern um Tiere.

Wissenschaftler haben 83 Säugetierarten auf ihre Schlafgewohnheiten untersucht. Je intelligenter das Tier, umso höher sein Schlafbedarf. Gerade die REM-Phasen sind für intelligente Tiere ebenso bedeutsam wie beim Menschen. Die Forscher vermuten, dass die Dauer und Anzahl der REM-Phasen direkt mit der Intelligenz der Tiere zusammenhängt. Nebenbei konnten die Forscher auch belegen, dass Schlaf nicht nur eine simple Energiesparfunktion des Organismus ist.

Danke, liebe Forscher. Endlich kann ich ganz ohne schlechtes Gewissen richtig lange in meinem Bett schlafen. Das brauche ich halt, weil ich eben intelligenter bin. 8-)

Quelle: wissenschaft.de.
Alternativen:
RSS
Vista-Minianwendung
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Mit dem wöchentlichen Newsletter verpassen Sie nichts mehr. Jederzeit kündbar und keine Weitergabe Ihrer Daten. Garantiert. Mehr Info.
Ihre Emailadresse:


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 23.06.2008 um 10:32 Uhr.
Stichworte: schlaf intelligenz
| Permalink | Trackback URI
Wussten Sie schon, dass Ernährungs-Experten sich bereits oft geirrt haben?
Mehr dazu im Kapitel Warum man nicht auf Experten hören sollte.
Ähnliche Beiträge:

Bisher 4 Kommentare:
Tom sagte am 25.06.2008 um 00:17 Uhr:
Coooooool - dann müsste ich ja superintelligent sein *grins*
sabine sagte am 26.06.2008 um 15:04 Uhr:
oh, das ist ein gutes argument.
im übrigen ein gutes blog. werde sie auf meinem in die blogroll mit aufnehmen.
grüße
sabine
Manuel sagte am 28.06.2008 um 15:07 Uhr:
Unsere Katzen pennen den ganzen Tag... (und die halbe Nacht).

Soooo intelligent scheinen sie aber nicht zu sein :-)
Webnews.de trackbackte am 23.06.2008 um 09:39 Uhr:
Wer länger schläft ist intelligenter
Forscher konnten einen Zusammenhang zwischen Intelligenz und Schlafdauer herstellen. Zumindest bei ...


Aufgrund vermehrtem Kommentarspams sind neue Kommentare im Moment leider nicht möglich.
 

Blog ohne Diät


Hier schreibt Horst Klier und sein Team über ein Leben ohne Diät.
Themen: Ernährung, Gesundheit, Abnehmen, Diät, Bio, Naturkost und Nachhaltigkeit (=LOHAS).


Über Leben ohne Diät…

Horst Klier bei Twitter






Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät.

   

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager