Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 



 






Zur Blog ohne Diät Startseite

<< Web-Snacks: Apotheken-Beratung, Rotwein gegen Fett, Muttermilch-Chemie, Ernährung und Gehirnleistung >> Pfannkuchen für echte Fans

Web-Snacks: Bundes-Diät, Wellness-AMpel, RFID-Störung, umweltschmutzige Städte, Azo-Farb-Kennzeichnung, Gen-Nestle
Guten Appetit bei den Web-Snacks 82:
  • Die Bundesregierung kämpft nun mit viel Tamtam gegen Übergewicht. Aus meiner Sicht besteht der einzige Sinn darin, dass man sich nicht vorwerfen lassen will, man würde nichts tun. Ansonsten vermute ich mal, es wären mehr Pfunde gepurzelt, wenn die Herren und Damen Abgeordneten eine Runde spazieren gegangen wären, statt in Sitzungen solche Ideen auszubrüten. Zu hören, sehen und lesen war die Sache ja überall, auch bei der Medical Tribune [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar].

  • Die Industrie sagt, die Ampel würde Lebensmittel diskriminieren. foodwatch zeigt, wie das geht [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar]. Diesmal wurden Wellness-Lebensmittel mit Ampeln versehen.

  • Besorgniserregende Störungen durch RFID-Chips im Krankenhaus hat eine Studie festgestellt. Mehr bei Telepolis oder beim Ärzteblatt.

  • Eine Liste der 10 umweltschmutzigsten Städte der Welt kennt die Sonnenseite [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar].

  • Azo-Farbstoffe in Lebensmitteln sollen künftig besonders gekennzeichnet werden. Das berichtet das-ist-drin.de.

  • Nestle möchte mehr Gentechnik im Essen. Details bei das-ist-drin.de. Dann möchte ich weniger Nestle im Supermarkt. Wer macht mit? OK, das ist unfair. Ich habe sowieso seit Jahren nichts von Nestle gekauft. Wenigstens mal wieder ein Grund, mich darüber zu freuen. 8-)
Alternativen:
RSS
Vista-Minianwendung
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Mit dem wöchentlichen Newsletter verpassen Sie nichts mehr. Jederzeit kündbar und keine Weitergabe Ihrer Daten. Garantiert. Mehr Info.
Ihre Emailadresse:


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 26.06.2008 um 12:50 Uhr.
Stichworte: regierung ampel rfid medizin farbstoffe kennzeichnung gen
| Permalink | Trackback URI
Wussten Sie schon, dass jeder von uns jährlich 1,5 kg Zusatzstoffe isst?
Mehr dazu im Kapitel Der verwirrte Appetit.
Ähnliche Beiträge:

Noch kein Kommentar. Sei der Erste:

Aufgrund vermehrtem Kommentarspams sind neue Kommentare im Moment leider nicht möglich.
 

Blog ohne Diät


Hier schreibt Horst Klier und sein Team über ein Leben ohne Diät.
Themen: Ernährung, Gesundheit, Abnehmen, Diät, Bio, Naturkost und Nachhaltigkeit (=LOHAS).


Über Leben ohne Diät…

Horst Klier bei Twitter






Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät.

   

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager