Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 



 






Zur Blog ohne Diät Startseite

<< Weißwürste, Breze, süßer Senf, Weißbier >> Web-Snacks: Antiobiotika helfen Bakterien, Umweltbelastungen für Babys, Hautcreme macht Hautkrebs, kleine Portion - großer Hunger, magnetische Kühe

Web-Snacks: Leberfett und Diabetes, Fleisch für Neandertaler, Apotheker reden Deutsche dick, Kaiserschnitt und Diabetes, Industrienahrung ohne Lebensmittel
Guten Appetit bei den Web-Snacks 120:
  • Der Leberfettanteil lässt wohl direkte Rückschlüsse auf das Diabetesrisiko zu. Mehr bei der Ärztlichen Praxis [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar].

  • Neandertaler waren wohl ziemliche Fleischfresser. Das meldet die Süddeutsche.

  • Die Apotheken-Umschau will den Deutschen einreden, dass sie dicker sind, als sie sich fühlen. Die Frankfurter Rundschau [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar] hat das aber durchschaut.

  • Wer durch Kaiserschnitt auf die Welt kommt, hat ein höheres Risiko an Diabetes Typ I zu erkranken. Mehr bei vitanet.de [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar].

  • Echte Lebensmittel werden den Nahrungsmittelkonzernen zu teuer. Billiger Ersatz muss her. Mehr bei Eco-News.
Alternativen:
RSS
Vista-Minianwendung
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Mit dem wöchentlichen Newsletter verpassen Sie nichts mehr. Jederzeit kündbar und keine Weitergabe Ihrer Daten. Garantiert. Mehr Info.
Ihre Emailadresse:


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 27.08.2008 um 12:03 Uhr.
Stichworte: diabetes fett apotheken übergewicht geburt industrie
| Permalink | Trackback URI
Wussten Sie schon, dass Lebensmittel zur Explosion gebracht werden, um die Kalorien zu messen?
Mehr dazu im Kapitel Die Kalorienzähler.
Ähnliche Beiträge:

Bisher 2 Kommentare:
Lutz Balschuweit sagte am 27.08.2008 um 11:12 Uhr:
Also wir wohnen nicht sehr weit weg vom Neandertal. Man spricht von äußeren Ähnlichkeiten *lol* aber dass wir jetzt auch noch viel Fleisch essen kann ich nicht bestätigen ;-)

Lieben Gruß
Lutz Balschuweit
Andi sagte am 28.08.2008 um 12:44 Uhr:
Puhh...was bin ich froh, nicht der einzige Fleischesser zu sein - *freu*

Ne, also ich könnte auf alles verzichten - ausser Fleisch und Käse.
Gemüse und Obst lasse ich auch lieber von den Fleischlieferanten futtern, es bekommt mir nicht gut.
Leider, leider, - aber zumindest ist es wissenschaftlich belegt ;-)

Und bei dem Unteren Bericht über Industrienahrung vergeht einem ja noch restlicher Appetit.

Aufgrund vermehrtem Kommentarspams sind neue Kommentare im Moment leider nicht möglich.
 

Blog ohne Diät


Hier schreibt Horst Klier und sein Team über ein Leben ohne Diät.
Themen: Ernährung, Gesundheit, Abnehmen, Diät, Bio, Naturkost und Nachhaltigkeit (=LOHAS).


Über Leben ohne Diät…

Horst Klier bei Twitter






Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät.

   

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager