Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 



 






Zur Blog ohne Diät Startseite

<< Video aus der Fertig-Küche >> Brokkoli gegen Krebs

Pflanzenöl macht schlank
Pflanzenöl macht schlankNa schau an, es gibt neue Hoffnung für Übergewichtige. Amerikanische Forscher haben tatsächlich herausgefunden, dass es Lebensmittel gibt, die *SATT* machen. Oh, welche Sensation.

Spaß beiseite, so ganz unwichtig ist die Sache nämlich nicht. Konkret geht es um Ölsäure, aber auch andere ungesättigte Fettsäuren. Bei Ratten wird im Zwölffingerdarm und dem oberen Teil des Dünndarms dadurch Oleylethanolamid (OEA) produziert, was dem Gehirn Sättigung signalisiert. Oder einfach ausgedrückt: Pflanzenöle machen satt.

Ob das nun auch auf den Menschen übertragbar ist, kann noch nicht gesagt werden. Aber aus eigener Lebenserfahrung kann ich durchaus ein Sättigungsgefühl nach dem Essen bestätigen. 8-) Die Forscher möchten natürlich am liebsten gleich eine Satt-Pille aus ihren Erkenntnissen herstellen. In der Zwischenzeit raten Sie aber zum Öl. Besonders hohe Anteile von Ölsäure finden sich übrigens in Palmöl, Rapsöl (68 %), Olivenöl (55-80 %), Traubenkernöl (15-20 %), Erdnussöl und besonders Sonnenblumenöl (Quelle).

Mein Tipp, was man mit diesen neuen Erkenntnissen anfangen soll:

Keine Angst mehr vor den Kalorien im Öl. Einfach zugreifen und es sich schmecken lassen. Das macht schlank. Ganz bestimmt. 8-)

Via wissenschaft.de.

Alternativen:
RSS
Vista-Minianwendung
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Mit dem wöchentlichen Newsletter verpassen Sie nichts mehr. Jederzeit kündbar und keine Weitergabe Ihrer Daten. Garantiert. Mehr Info.
Ihre Emailadresse:


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 08.10.2008 um 19:01 Uhr.
Stichworte: kalorien fett öl gehirn hormone sättigung
| Permalink | Trackback URI
Wussten Sie schon, dass die Formel für den Body Mass Index aus dem 19. Jahrhundert stammt?
Mehr dazu im Kapitel Normwerte - das leidige Thema.
Ähnliche Beiträge:

Noch kein Kommentar. Sei der Erste:

Aufgrund vermehrtem Kommentarspams sind neue Kommentare im Moment leider nicht möglich.
 

Blog ohne Diät


Hier schreibt Horst Klier und sein Team über ein Leben ohne Diät.
Themen: Ernährung, Gesundheit, Abnehmen, Diät, Bio, Naturkost und Nachhaltigkeit (=LOHAS).


Über Leben ohne Diät…

Horst Klier bei Twitter






Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät.

   

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager