Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 



 






Zur Blog ohne Diät Startseite

<< Warnung: Nikotin in Steinpilzen >> Mais macht Fast-Food

Höherer BMI bei höherem Alter
BMI - Im Alter ist höher besserDer Body Mass Index (BMI) ist eines meiner absoluten Lieblingsthemen. Nun meldet vitanet.de [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar] die Ergebnisse einer internationalen Ernährungsstudie, nach der bei Menschen um die 50, ein BMI an der Grenze zum Übergewicht das geringste Sterberisiko bringt. Bei Frauen sind 24,3 und bei Männern sogar 25,3 optimal. So besonders neu ist das nun allerdings nicht. Eigentlich schon richtig, richtig alt. Die dümmliche Idee der WHO, mit der starren Einteilung von BMI und Gewichtsklassen ist sogar neuer, als diese Erkenntnis. Wer sich die BMI-Tabelle des NCR von 1989 ansieht, wird verblüfft feststellen, dass genau die, gerade als optimal ermittelten Werte, zufällig in der Mitte der Empfehlungen liegen.

Alternativen:
RSS
Vista-Minianwendung
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Mit dem wöchentlichen Newsletter verpassen Sie nichts mehr. Jederzeit kündbar und keine Weitergabe Ihrer Daten. Garantiert. Mehr Info.
Ihre Emailadresse:


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 13.11.2008 um 15:26 Uhr.
Stichworte: bmi alter gesundheit sterberisiko
| Permalink | Trackback URI
Wussten Sie schon, dass Lebensmittel zur Explosion gebracht werden, um die Kalorien zu messen?
Mehr dazu im Kapitel Die Kalorienzähler.
Ähnliche Beiträge:

Bisher 2 Kommentare:
Lutz Balschuweit sagte am 13.11.2008 um 17:58 Uhr:
auch ganz meine Meinung. BMI ist mal ganz interessant, wenn man von stakem Übergewicht mal einen Richtwert braucht wo es denn beim Abnehmen hingehen soll. Nach der Gewichtsabnahme muss man sich aber "sein Gewicht" suchen bei dem man sich wohl fühlt und was den Alltag mit Sport und Bewegung ermöglicht.

Viele Grüße
Lutz Balschuweit
blogring.org trackbackte am 07.12.2008 um 20:02 Uhr:
Blogring für höherer
Verwandte Blog-Einträge


Aufgrund vermehrtem Kommentarspams sind neue Kommentare im Moment leider nicht möglich.
 

Blog ohne Diät


Hier schreibt Horst Klier und sein Team über ein Leben ohne Diät.
Themen: Ernährung, Gesundheit, Abnehmen, Diät, Bio, Naturkost und Nachhaltigkeit (=LOHAS).


Über Leben ohne Diät…

Horst Klier bei Twitter






Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät.

   

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager