Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 



 






Zur Blog ohne Diät Startseite

<< Newsletter ohne Diät vom 14.11.2008 >> Warnung: Nikotin in Steinpilzen

Lippen-Herpes - Salben unnütz und ein Geheimtipp
LippenViele Menschen werden von Zeit zu Zeit von Lippenherpes, Lippenbläschen oder auch Fieberbläschen geplagt. Den verursachenden Herpes-Virus tragen die meisten Menschen in sich. Ist der Körper geschwächt, etwa durch eine Erkältung oder auch durch Stress, bahnt sich der Virsus den Weg zu den Lippen und tritt dort mit lästigen Bläschen zutage. Diese sind nicht nur optisch störend, sondern brennen und jucken unangenehm. Zusätzlich muss man mächtig aufpassen, weil der Virus hochansteckend ist.

In der Apotheke gibt es einige Salben, die Linderung versprechen. Doch dieses Versprechen ist wohl größer als der wirkliche Nutzen. Die meisten Inhaltsstoffe haben kaum eine Wirkung. Mit Aciclovir wird der Verlauf beispielsweise lediglich um einen halben Tag verkürzt. Das ist wenig, für den Aufwand. OK, die Zeit bis zur Heilung ist nur eine Sache, die Stärke des Ausbruchs eine andere. Mein eigenes Gefühl ging bisher davon aus, dass eine rechtzeitige und schnelle Behandlung mit Aciclovir diese durchaus mindern kann. Aber die 5 Minuten in diesem Podcast des WDR [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar] sollte man sich ruhig mal anhören. Aciclovir kommt dabei noch am besten weg.

Was macht man, wenn die Salben aus der Apotheke nicht helfen? Man probiert es mit der Hilfe der Natur. Es gibt nämlich erstaunlich viele Pflanzen, die Linderung versprechen. Zu meinem Glück habe ich eine Kräuterexpertin zur Frau. Beim meinem letzten ""Befall" gab sie mir eine Tinktur aus Blutwurz. Mit Wattestäbchen mehrmals am Tag aufgebracht, war der Herpes tatsächlich deutlich schneller wieder verschwunden. Als ich den oben genannten Podcast gestern hörte, fielen mir natürlich auch Andreas Aussage wieder ein, dass sie von den Apotheken-Salben nichts halte. Hmmm, ich glaube, so unrecht hat sie damit nicht. Beim nächsten mal nehme ich wieder die Blutwurz. Informationen zu Pflanzen bei Herpes Simplex gibt es hier [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar]. Ja genau, auch der Link stammt von meiner Frau. 8-)

Alternativen:
RSS
Vista-Minianwendung
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Mit dem wöchentlichen Newsletter verpassen Sie nichts mehr. Jederzeit kündbar und keine Weitergabe Ihrer Daten. Garantiert. Mehr Info.
Ihre Emailadresse:


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 14.11.2008 um 10:57 Uhr.
Stichworte: herpes lippen medizin kräuter gesundheit
| Permalink | Trackback URI
Dieser Beitrag stammt vom Autor des Buches "Leben ohne Diät". Lesen Sie die erste Auflage des Buches hier direkt online.

Setzten Sie sich doch ein Lesezeichen in Ihrem Browser. Innerhalb der Seite hilft Ihnen das Leselineal, sich die Stelle zu merken, an der Sie beim letzten Besuch aufgehört haben.
Ähnliche Beiträge:

Bisher ein Kommentar:
HealthPage trackbackte am 19.11.2008 um 11:30 Uhr:
Lästige Lippenbläschen
Gerade jetzt zur Erkältungszeit, haben viele Menschen das Problem mit den lästigen Lippenbläschen. Aber nicht nur durch Erkältungen sondern auch durch Stress kann dieser Herpes Virus ausbrechen. Wer empfindlich für diesen Virus...


Aufgrund vermehrtem Kommentarspams sind neue Kommentare im Moment leider nicht möglich.
 

Blog ohne Diät


Hier schreibt Horst Klier und sein Team über ein Leben ohne Diät.
Themen: Ernährung, Gesundheit, Abnehmen, Diät, Bio, Naturkost und Nachhaltigkeit (=LOHAS).


Über Leben ohne Diät…

Horst Klier bei Twitter






Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät.

   

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager