Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 



 






Zur Blog ohne Diät Startseite

<< Olivenöl gegen Brustkrebs >> Kaffee schädlich für Ungeborene

Kekse gegen Abnehmen
Schon toll, was Google Trends so alles kann:

Kekse gegen Abnehmen
Quelle, via Stationäre Aufnahme.

Ich glaube, ich stell dann für die nächsten Tage mal um. Für Abnehmen scheint sich ja zur Zeit keiner zu interessieren, vielleicht sollte ich doch nochmal auf mein Butterplätzchen Rezept verweisen? 8-)
Alternativen:
RSS
Vista-Minianwendung
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Mit dem wöchentlichen Newsletter verpassen Sie nichts mehr. Jederzeit kündbar und keine Weitergabe Ihrer Daten. Garantiert. Mehr Info.
Ihre Emailadresse:


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 19.12.2008 um 12:34 Uhr.
Stichworte: fun abnehmen kekse
| Permalink | Trackback URI
Dieser Beitrag stammt vom Autor des Buches "Leben ohne Diät". Lesen Sie die erste Auflage des Buches hier direkt online.

Setzten Sie sich doch ein Lesezeichen in Ihrem Browser. Innerhalb der Seite hilft Ihnen das Leselineal, sich die Stelle zu merken, an der Sie beim letzten Besuch aufgehört haben.
Ähnliche Beiträge:

Bisher 4 Kommentare:
Lutz Balschuweit sagte am 19.12.2008 um 13:55 Uhr:
Schicke Kurve.

Ich hab nach Ansicht direkt mal für mich entschieden, dass heute ein Tag (also erst ab Mittag) ist, an dem ich keinen weiteren Sport machen werde und an Stelle dessen mal was für die Kurve nach oben einwerfe ;-)

Die Schränke geben einiges her :lol:
UschaSu sagte am 19.12.2008 um 16:02 Uhr:
Es gibt übrigens eine noch schnellere Methode, diese Art von Butterplätzchen herzustellen, nämlich nach Art von Shortbreads: den Teig fingerdick ausrollen, am besten in Form eines Rechtecks, als Platte backen und noch heiß mit einem Pizzarädchen in rechteckige Stücke schneiden. Sollte der Rand schneller braun geworden sein als das Innere, die äußeren Kekse wegnehmen und die restlichen mit dem Pizzarad etwas auseinanderschieben, damit überall Hitze hinkommt, und ein paar Minuten nachbacken.
Manuel sagte am 22.12.2008 um 13:25 Uhr:
Glaub mir, mit Keksen kekst Du nicht so keksig... Habe Schokokekse im Angebot, ist nicht sooo der Hit, mit den Hits. Hättest Du mal Glühwein im Angebot haben sollen *gg*
http://www.google.com/trends?q=kekse%2C+gl%C3%BChwein&ctab=0&geo=all&date=all&sort=0
blogring.org trackbackte am 24.12.2008 um 01:02 Uhr:
Blogring für kekse
Verwandte Blog-Einträge


Aufgrund vermehrtem Kommentarspams sind neue Kommentare im Moment leider nicht möglich.
 

Blog ohne Diät


Hier schreibt Horst Klier und sein Team über ein Leben ohne Diät.
Themen: Ernährung, Gesundheit, Abnehmen, Diät, Bio, Naturkost und Nachhaltigkeit (=LOHAS).


Über Leben ohne Diät…

Horst Klier bei Twitter






Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät.

   

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager