Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 



 






Zur Blog ohne Diät Startseite

<< ESL-Milch weiter ohne Kennzeichnung >> Newsletter ohne Diät vom 17.07.2009

Bio-Versand-Shop von basic ist eröffnet
Bio einkaufen im InternetWie bereits angekündigt, hat die Bio-Supermarkt-Kette basic einen Online-Shop [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar] eröffnet. Via internetworld.de. Angeboten werden aber nur haltbare Produkte. Also kein Vorteil gegenüber naturkost.com [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar], BioBiene oder BringMirBio.

Nachdem ich mich gestern wieder über den normalen Wocheneinkauf (hier) geärgert habe, finde ich das schade. Ich bin es langsam leid, jede Woche eine Stunde nur mit ein- und ausladen eines Einkaufswagens zu verbringen. Die Einkaufswägen sind nämlich einfach viel zu klein, weswegen man beim Einkauf schon sortieren muss: Schwere und stabile Dinge nach unten, leichtes und empfindliches oben drauf. An der Kasse dann alles wieder raus. Wobei maximal die Hälfte auf das Band passt. Irgendwann kann der Kassierer nicht mehr weitermachen, weil im Nachkassenbereich alles voll steht. Jetzt kann ich noch eine 2. Lage auf das Band stapeln, um den Wagen endlich leer zu haben. Dann wieder einladen. Natürlich auch die schweren Sachen wieder nach unten. Die aber dummerweise jetzt gut verteilt sind. Außerdem hat es vorher schon kaum in den Wagen gepasst, jetzt nochmal im Akkord die gleiche Ordnung herstellen. Nur um 2 Minuten später am Auto wieder auszuladen. Dabei wird man von den Angestellten und anderen Kunden noch angeschaut, als wäre man aussätzig. Wie kann man es nur wagen, für eine 6-köpfige Familie einzukaufen. Gut, das kann ich vermeiden, wenn ich zu einem inhabergeführten Laden gehe. Da wird man als Kunde eher noch geschätzt und nicht als Störfaktor, der Arbeit macht empfunden.

Also ne, das mache ich nicht mehr mit. Jetzt wird noch mehr bestellt. Das ich unter Bio Versand übrigens nur BioBiene und BringMirBio empfehle, liegt nur daran, dass diese ein Partnerprogramm anbieten. Da geht's mir also nur ums Geld verdienen. Also theoretisch. Mit einem Durchschnittsverdienst von unter einem Euro pro Monat ist da auch eher der Wunsch Vater des Gedanken. Aber bitte nicht übel nehmen, wenn ich versuche mit dieser Seite ein wenig zu verdienen. Auch die Werbung für EBooks, die derzeit teilweise eingeblendet wird, geht in diese Richtung. Ich habe keine Ahnung was diese Bücher taugen und würde selbst keinesfalls eines kaufen. Als LOVOS will ich sowieso nix. Aber mich interessiert, ob sowas prinzipiell funktioniert.

Alternativen:
RSS
Vista-Minianwendung
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Mit dem wöchentlichen Newsletter verpassen Sie nichts mehr. Jederzeit kündbar und keine Weitergabe Ihrer Daten. Garantiert. Mehr Info.
Ihre Emailadresse:


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 19.07.2009 um 12:02 Uhr.
Stichworte: basic bio einkaufen shop werbung
| Permalink | Trackback URI
Wussten Sie schon, dass die Formel für den Body Mass Index aus dem 19. Jahrhundert stammt?
Mehr dazu im Kapitel Normwerte - das leidige Thema.
Ähnliche Beiträge:

Noch kein Kommentar. Sei der Erste:

Aufgrund vermehrtem Kommentarspams sind neue Kommentare im Moment leider nicht möglich.
 

Blog ohne Diät


Hier schreibt Horst Klier und sein Team über ein Leben ohne Diät.
Themen: Ernährung, Gesundheit, Abnehmen, Diät, Bio, Naturkost und Nachhaltigkeit (=LOHAS).


Über Leben ohne Diät…

Horst Klier bei Twitter






Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät.

   

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager