Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 



 






Zur Blog ohne Diät Startseite

<< Testosterontherapie für Männer >> Lächerliche Studien und der Appetit

Depressive mögen Schokolade
Eine amerikanische Studie hat nun wissenschaftlich belegt, was man als allgemeines Vorurteil kennt: Wer schlecht drauf ist, der tröstet sich gerne mit Schokolade. In der Studie zeigte sich wirklich ein zunehmender Schokoladenkonsum mit der Anzahl der depressiven Symptome. Die Forscher betonen aber ausdrücklich, dass sie nur den Zusammenhang hergestellt haben. Was nun Ursache und was Wirkung ist, das können sie nicht sagen. Via Wissenschaft aktuell.
Alternativen:
RSS
Vista-Minianwendung
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Mit dem wöchentlichen Newsletter verpassen Sie nichts mehr. Jederzeit kündbar und keine Weitergabe Ihrer Daten. Garantiert. Mehr Info.
Ihre Emailadresse:


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 27.04.2010 um 13:50 Uhr.
Stichworte: kurzmeldung schokolade depression
| Permalink | Trackback URI
Dieser Beitrag stammt vom Autor des Buches "Leben ohne Diät". Lesen Sie die erste Auflage des Buches hier direkt online.

Setzten Sie sich doch ein Lesezeichen in Ihrem Browser. Innerhalb der Seite hilft Ihnen das Leselineal, sich die Stelle zu merken, an der Sie beim letzten Besuch aufgehört haben.
Ähnliche Beiträge:

Bisher 2 Kommentare:
Mike sagte am 27.04.2010 um 16:51 Uhr:
Naja, da haben die Amis wohl Recht. Schokolade macht halt einfach Glücklich. Und das ist ja auch gerade das schwere, wenn man abnehmen möchte, dieser wiedersuchung zu wiederstehen. Freue mich schon auf deinen nächsten Beitrag ;)

Liebe Grüße,
Mike
moni sagte am 18.05.2010 um 22:40 Uhr:
also ich muss mal dazu sagen, dass ich gerade nur schokolade esse, um zuzunehmen. Abends eine tafel; macht mich nicht glücklicher. Auch in depressiven Phasen habe ich keinen hiper drauf.

Aufgrund vermehrtem Kommentarspams sind neue Kommentare im Moment leider nicht möglich.
 

Blog ohne Diät


Hier schreibt Horst Klier und sein Team über ein Leben ohne Diät.
Themen: Ernährung, Gesundheit, Abnehmen, Diät, Bio, Naturkost und Nachhaltigkeit (=LOHAS).


Über Leben ohne Diät…

Horst Klier bei Twitter






Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät.

   

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager