Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 



 






Zur Blog ohne Diät Startseite

<< arznei-telegramm zur Schweinegrippe-Impfung >> In China ist ein Sack Bio-Reis umgefallen

Übergewichtige haben kleineres Gehirn
Laut eines Spiegel-Artikels, haben Übergewichtige ein kleineres Gehirn als Schlanke. Die Forscher rätseln noch über die Ursache. Ich ja ehrlich gesagt nicht. Wer sich sein Gehirn mit Zusatzstoffen so kaputt macht, dass zuerst der Hunger-Sättigungsmechanismus und Stoffwechsel gestört ist, der wird halt zuerst dick und dann trotzdem noch doof. Und wer mich deswegen für einen Spinner hält, dem legen ich aktuelle Forschungen zum Selbstsüchtigen Gehirn nahe. Aber das Thema hatten wir ja vor 3 Tagen schon mal so ähnlich.
Alternativen:
RSS
Vista-Minianwendung
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Mit dem wöchentlichen Newsletter verpassen Sie nichts mehr. Jederzeit kündbar und keine Weitergabe Ihrer Daten. Garantiert. Mehr Info.
Ihre Emailadresse:


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 11.10.2009 um 10:29 Uhr.
Stichworte: kurzmeldung übergewicht gehirn
| Permalink | Trackback URI
Dieser Beitrag stammt vom Autor des Buches "Leben ohne Diät". Lesen Sie die erste Auflage des Buches hier direkt online.

Setzten Sie sich doch ein Lesezeichen in Ihrem Browser. Innerhalb der Seite hilft Ihnen das Leselineal, sich die Stelle zu merken, an der Sie beim letzten Besuch aufgehört haben.
Ähnliche Beiträge:

Bisher 2 Kommentare:
Mausflaus sagte am 11.10.2009 um 11:24 Uhr:
kleines gehirn heißt aber nicht doof.

"Durchschnittlich wiegt das Gehirn einer erwachsenen Frau 1245 g, das eines erwachsenen Mannes 1375 g. Das Gewicht kann nicht in direkte Korrelation zur männlichen und weiblichen Geistesart bzw. Intelligenz gesetzt werden."
http://de.wikipedia.org/wiki/Gehirn
Jaden sagte am 16.10.2009 um 10:37 Uhr:
Danke, Mausflaus - genau das wollte ich auch anmerken.

Dick = dumm ist ein übles Vorurteil. Mal davon abgesehen dass auch lange nicht alle schlanken Menschen auch schlau sind. ;P

Aufgrund vermehrtem Kommentarspams sind neue Kommentare im Moment leider nicht möglich.
 

Blog ohne Diät


Hier schreibt Horst Klier und sein Team über ein Leben ohne Diät.
Themen: Ernährung, Gesundheit, Abnehmen, Diät, Bio, Naturkost und Nachhaltigkeit (=LOHAS).


Über Leben ohne Diät…

Horst Klier bei Twitter






Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät.

   

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager