Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 



 






Zur Blog ohne Diät Startseite

<< Basic-Übernahme durch Lidl gestoppt >> Nachhaltigkeits-Tipp: Hand-Rasenmäher

Zwischendurch essen
Horsts Zwischendurch-KorbDer Kilogucker veranstaltet einen Blog-Event mit dem Titel: Was essen Blogger zwischendurch?

Da muss ich einfach mitmachen, der Meinung ist auch Reto, der mich sogar per Mail auf das Event aufmerksam gemacht hat. Nochmal danke dafür.

Wobei ich beim bloggen eigentlich nichts esse, da brauche ich ja die Hände zum tippen. Mein Kollege versucht es ja immer wieder mit Spracherkennung, aber das Ergebnis überzeugt mich nicht wirklich. Ob das mit vollem Mund besser wäre? 8-)

Ich dehne deswegen einfach mal etwas aus. Ich sitze ja den ganzen Tag am PC, nicht nur zum bloggen. Und in jedem Schreibtisch gibt es eine Schublade mit Leckereien. In jedem Schreibtisch deswegen, weil ich einen zuhause und einen im Büro habe.

Für mich ist es enorm wichtig, immer etwas griffbereit zu haben. Das gehört zu meinem Diätprogramm. Hätte ich nichts, würde ich vermutlich vorsichtshalber etwas essen, um nicht unerwartet Hunger zu bekommen. Darauf kann ich so verzichten, was unter dem Strich weniger Kalorien ausmacht. Ich habe das im Kapitel Abnehm-Tipps im Buch schon erwähnt.

Die Grundlage bildet Schokolade. Genau genommen ist es meist dunkle Schokolade. Irgendwie mag ich die lieber, kann aber sein das im Winter wieder andere Sorten die Oberhand gewinnen. Die anderen beiden Grundkomponenten sind Studentenfutter (nicht im Bild zu sehen) und Reiswaffeln mit Überzug. Dabei mag ich allerdings nur die mit Joghurt-Schokolade.

Dazu kommt noch alles andere was handlich, haltbar und lecker ist. Also Kekse und Waffeln oder Nüsse mit Schokoüberzug und ähnliches. Durchaus sind auch mal Riegel in verschiedensten Formen dabei. Wobei ich Müsli-Riegel als genauso "gesund" ansehe wie Waffeln. Ich esse das also nicht, weil es so besonders gesund ist sein soll, sondern weil es schmeckt. Die Rapunzel Schoko-Müsli-Snack-Riegel im Bild oben finde ich richtig lecker. Das nur nebenbei bemerkt. 8-)

Worauf ich natürlich Wert lege, sind möglichst wenig Inhaltsstoffe. Also Zutaten dürfen natürlich schon drin sein, aber möglichst wenig Unnötiges. Farbstoffe, Mundfühlregulatoren, Geschmacksverstärker, Konservierungsstoffe und Stabilisatoren will ich nicht und brauche ich nicht.

Und weil Tobias explizit wissen will, ob man dabei abgenommen oder zugenommen hat: Seit ich das mache, habe ich 15 Kilo abgenommen. Die komplette Geschichte lässt sich auch im Buch nachlesen.
Alternativen:
RSS
Vista-Minianwendung
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Mit dem wöchentlichen Newsletter verpassen Sie nichts mehr. Jederzeit kündbar und keine Weitergabe Ihrer Daten. Garantiert. Mehr Info.
Ihre Emailadresse:


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 04.09.2007 um 10:04 Uhr.
Stichworte: blog-parade essen blog
| Permalink | Trackback URI
Wussten Sie schon, dass die Formel für den Body Mass Index aus dem 19. Jahrhundert stammt?
Mehr dazu im Kapitel Normwerte - das leidige Thema.
Ähnliche Beiträge:

Bisher 2 Kommentare:
Tobias sagte am 06.09.2007 um 16:29 Uhr:
Danke für deinen umfangreichen Beitrag. Mittlerweile haben sich schon 16 Blogger am Blogevent beteiligt. Ich glaube am 30.09. hab ich dann ne Menge zu tun, um alle Beiträge auszuwerten und zusammenzufassen. :-)
Catering Berlin sagte am 18.09.2007 um 21:13 Uhr:
Ich esse immer die die runden Schokowaffeln mit dieser Cremfüllung vorm Rechner! :)

Aufgrund vermehrtem Kommentarspams sind neue Kommentare im Moment leider nicht möglich.
 

Blog ohne Diät


Hier schreibt Horst Klier und sein Team über ein Leben ohne Diät.
Themen: Ernährung, Gesundheit, Abnehmen, Diät, Bio, Naturkost und Nachhaltigkeit (=LOHAS).


Über Leben ohne Diät…

Horst Klier bei Twitter






Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät.

   

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager