Diät Diät

- Newsletter -
 

 






Newsletter


Aktuelle Nachrichten, überraschende Forschungsergebnisse und Witziges rund um Ernährung, Gesundheit und Abnehmen.
Mit dem wöchentlichen Leben ohne Diät - Newsletter sind Sie auf dem Laufenden und verpassen keine wichtige Neuigkeit.
Email-Adresse angeben und auf "OK" klicken:

Hier sehen Sie den Newsletter vom 12.02.2010, damit Sie direkt wissen, was Sie erwartet:


Der Newsletter ohne Diät


Neuigkeiten rund um das Thema Abnehmen, Ernährung und Gesundheit.

Neue Artikel im Blog ohne Diät:


Kurzmeldungen aus dem Blog ohne Diät:

  1. Warum Tomatensaft im Flugzeug besser schmeckt (11.02.2010)
    Durch den Unterdruck während eines Fluges wird die Geschmackswahrnehmung verändert. Dadurch wird der Geschmack von Salz, Zucker oder Kräutern schwächer wahrgenommen, der von Säuren aber nicht. Deshalb schmeckt Tomatensaft während eines Fluges besser als am Boden. Via Zeit-Pressemeldung.
    [zur Meldung...]

  2. Warum der IQ wichtig für ein gesundes Herz ist (10.02.2010)
    Einer britischen Studie zufolge ist ein geringer Intelligenzquotient (IQ) das zweitwichtigste Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Platz eins ist Rauchen. In der Studie wurde das Einkommen bereits herausgerechnet, weil der soziale Status als Gesundheitsfaktor eine große Bedeutung hat, dieser vom Einkommen und das wiederum vom IQ abhängig ist. Via Wissenschaft aktuell. Bereits vor einiger Zeit hatten die gleichen Forscher den IQ als Risikofaktor identifiziert. Damals erfolgte die Untersuchung an Soldaten: Dummheit ist schlecht für's Herz
    [zur Meldung...]

  3. Wie Softdrinks das Krebsrisiko steigern (09.02.2010)
    Durch den hohen Zuckergehalt von Softdrinks wird die Bauchspeicheldrüse vermehrt zur Insulinproduktion angeregt, was einem Bauchspeicheldrüsenkrebs (Pankreaskarzinom) fördern könnte. Diese These hat ein amerikanischer Forscher anhand von Daten aus Singapur versucht zu belegen und dabei tatsächlich einen Zusammenhang zwischen Softdrinkkonsum und dem Auftreten des Krebses gefunden. Allerdings ist nicht völlig ausgeschlossen, dass es auf andere Faktoren zurückzuführen ist, weil Softdrink-Konsumenten generell ungesünder leben. Via Ärzteblatt.
    [zur Meldung...]

  4. Wie Höhenluft schlank macht (09.02.2010)
    Bei einer Münchner Studie wurden 20 übergewichtige Probanden eine Woche auf der Zugspitze einquartiert. Sie durften essen soviel sie wollen und mussten sich nicht mehr bewegen als sonst. Trotzdem nahmen sie im Schnitt 1,5 kg ab. Die Forscher möchten damit belegen, dass Höhenluft zur Gewichtsabnahme führt. Via Ärzteblatt. Nur 20 Probanden und der unbestimmte Einfluss der generellen Studiensituation machen die Ergebnisse natürlich nicht gerade sicher.
    [zur Meldung...]

  5. Warum Bier gut für die Knochen ist (08.02.2010)
    Laut amerikanischen Forschern ist Bier aufgrund seines Siliziumgehaltes sehr gesund für die Knochen. Sie postulieren das Getränk sogar als wichtigsten Siliziumlieferanten der westlichen Welt. Via wissenschaft.de [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar].
    [zur Meldung...]

  6. Warum auch Holzspielzeug gefährlich sein kann (08.02.2010)
    Das Niedersächsische Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit hat Holzspielzeug auf Formaldehyd-Ausdünstungen untersucht. Bei 5 Prozent der 2009 geprüften 190 Teile aus 38 Spielen wurde der gesetzliche Grenzwert überschritten. Via Ärzte Zeitung.
    [zur Meldung...]

  7. Wie Pestizide zu Parkinson führen (08.02.2010)
    Dresdner Forscher konnten zeigen, wie Pestizide im Tierversuch zu Parkinson führen. Die Besonderheit dabei war, dass die Stoffe nicht in den Blutkreislauf gelangten, sondern rein über den Magen und Darm wirkten. D.h. der Ausgangspunkt einer Parkinson-Erkrankung liegt vermutlich im Magen-Darm-Bereich. Via Ärzte Zeitung.
    [zur Meldung...]


Nichts mehr verpassen mit dem wöchentlichen Newsletter:
Email-Adresse angeben und auf "OK" klicken:

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager