Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 

Klappentext
Meinungen
Vortrag
Bestellen
Weitere Informationen
Presse
Unterstützen
Erste Auflage
1. Die Entdeckung
2. Diäten
3. Manipulierte Lebensmittel
4. Echte Nahrung
5. Nahrungsmittel im Detail
5.1. Obst und Gemüse
5.2. Fleisch- und Tierprodukte
5.3. Brot und Backwaren
5.4. Salz und Gewürze
5.5. Zucker und Süßstoffe
5.6. Getränke
5.7. Süßigkeiten
5.8. Halbfertig- und Fertigprodukte
5.9. Nahrungsergänzungsmittel und Medikamente
6. Methode 610
7. Was bringt die Zukunft?
 






5.9. Nahrungsergänzungsmittel und Medikamente



Nahrungsergänzungsmittel sind in den wenigsten Fällen sinnvoll. Wer einen funktionierenden Appetit hat, dem sagt dieser, was der Körper gerade braucht. Ausnahmen bilden Hochleistungssportler oder Menschen mit bestimmten Krankheiten. Aber denken Sie daran, die Produkte bestehen nicht nur aus den eigentlichen Stoffen. Vitamin- und Minerallutschtabletten enthalten beispielsweise Aromen, Süßstoffe und noch etliches mehr.
Nicht ganz vergessen darf man auch den hohen Medikamentenverbrauch in der Medizin. Es steht hier nicht zur Debatte, dass Experten der Meinung sind, viele Medikamente besäßen keinerlei Wirkung. Wann welche Medikation notwendig ist, sollte Ihr Arzt entscheiden. Am besten zusammen mit Ihnen.
Wer aber Medikamente nimmt, sollte sich deren Wirkung auf den Körper bewusst sein. So ist es zum Beispiel mit Betablockern kaum möglich abzunehmen, weil diese den Energie-Gesamtumsatz im Körper senken. Darüber hinaus kennt man aber bei fast keinem Medikament die exakte Wirkungsweise im Körper.

Übrigens, wussten Sie schon, dass mittlerweile das Grundwasser um viele Friedhöfe herum verseucht ist? Das kommt nicht etwa vom Leichengift, sondern daher, dass ältere Menschen heutzutage so voll gepumpt mit chemischen Substanzen sind, dass man sie schon fast als Sondermüll behandeln müsste.

Arzneimittelrückstände werden aber leider immer mehr im Grundwasser gefunden. So ist das Modepräparat Prozac, ein Stimmungsaufheller, in England so häufig im Trinkwasser zu finden, dass bereits Medienberichte mit Titeln wie „Briten total entspannt“ zu finden sind. In Deutschland ist die Region Berlin zum Beispiel sehr stark betroffen, und mittlerweile habe ich persönlich schon Bedenken, Leitungswasser zu verwenden. Unsere Tochter, 16 Monate alt, bekommt jedenfalls vorsichtshalber nur Mineralwasser.


Dieser Text ist aus der ersten Auflage des Buches "Leben ohne Diät" aus dem Jahr 2005.

Die 2. Auflage wurde grundlegend überarbeitet und enthält 30% mehr.
Bestellen Sie jetzt.

5.8. Halbfertig- und Fertigprodukte 6. Methode 610
Inhaltsverzeichnis




leselineal hintergrund
 

Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät. Lesen Sie die erste Auflage direkt online oder die aktuelle Ausgabe bequem in gedruckter Form.

Sie bekommen das Buch in jeder Buchhandlung und natürlich auch bei jedem Online-Buch-Versender wie z. B. bei Amazon.


Direkt beim Autor bestellen.
                              
    Titel: Leben ohne Diät
   Preis: 16,80 Euro
    Autor: Horst Klier
   Verlag: BoD GmbH, Norderstedt
   ISBN: 978-3-8391-2507-6
Angaben drucken



Creative Commons-Lizenzvertrag
Der Inhalt der ersten Auflage des Buches ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

Leben ohne Diät ist CO2-Neutral
Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager