Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 



 






Zur Blog ohne Diät Startseite

<< Passende Musik zum Trainings-Puls >> Blog-Vorstellung: Bio-Leben

Kelloggs Boykott wegen Gen-Zucker
Kelloggs, bekannter Hersteller von Frühstücks-Zubehör, möchte seinen hohen Zuckerbedarf in den USA mit Gen-Manipulierten Zuckerrüben decken. Verschiedene Organisationen in den USA rufen deshalb zum Boykott auf. Mehr bei naturkost.de [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar].
Alternativen:
RSS
Vista-Minianwendung
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Mit dem wöchentlichen Newsletter verpassen Sie nichts mehr. Jederzeit kündbar und keine Weitergabe Ihrer Daten. Garantiert. Mehr Info.
Ihre Emailadresse:


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 04.10.2008 um 09:59 Uhr.
Stichworte: kurzmeldung gen
| Permalink | Trackback URI
Dieser Beitrag stammt vom Autor des Buches "Leben ohne Diät". Lesen Sie die erste Auflage des Buches hier direkt online.

Setzten Sie sich doch ein Lesezeichen in Ihrem Browser. Innerhalb der Seite hilft Ihnen das Leselineal, sich die Stelle zu merken, an der Sie beim letzten Besuch aufgehört haben.
Ähnliche Beiträge:

Bisher 3 Kommentare:
Harald sagte am 06.10.2008 um 08:02 Uhr:
Hallo Horst, gehört zwar nicht unbedingt hierher, wollte aber mal fragen, ob Du auch Infos zu Granovita hast.
Seit 6 Jahren essen wir jeden morgen Dinkelbrei mit Ahornsirup von GV. Seit einigen Wochen schmeckt dieser nur noch wie Malzbonbon. Definitv wird da gestreckt, da der Sirup um einiges dünner ist und unser 6 jähriger sogar über Übelkeit klagt. Die 20€ pro Liter möchte in so etwas jedenfalls nicht mehr in GV investieren.
Vielleicht hast Du ja einen Tipp, was Ahornsirup betrifft. Mille Gracie Harald
Horst sagte am 06.10.2008 um 09:33 Uhr:
Tut mir leid, Ahorn-Sirup gibt es bei uns kaum. Das letzte mal, dass ich einen gekauft habe, war in meiner Single-Zeit und ist wohl weit über 10 Jahre her. Damals war er von "Grünes Land". Meine Frau greift statt auf Honig gelegentlich auch gerne auf Zuckerrübensirup zurück.
Harald sagte am 06.10.2008 um 13:07 Uhr:
danke, werde es mal mit Rapunzel versuchen.
Vielleicht finde ich ja einen blog, der solche panschereien veröffentlicht.

Aufgrund vermehrtem Kommentarspams sind neue Kommentare im Moment leider nicht möglich.
 

Blog ohne Diät


Hier schreibt Horst Klier und sein Team über ein Leben ohne Diät.
Themen: Ernährung, Gesundheit, Abnehmen, Diät, Bio, Naturkost und Nachhaltigkeit (=LOHAS).


Über Leben ohne Diät…

Horst Klier bei Twitter






Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät.

   

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager