Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 



 






Zur Blog ohne Diät Startseite

<< Nüsse machen satt - nicht dick >> Video zum Body Mass Index (BMI)

Kritischer Vortrag über Impfungen
Anita Petek-Dimmer hat im Herbst 2008 einen Vortrag übers Impfen gehalten. Danke an Ralf für das Finden [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar]. Das als bloße Impfkritik zu bezeichnen, wäre wohl maßlos untertrieben.

Bitte aber erstmal nur zur Kenntnis nehmen und nicht alles glauben. Man könnte ja meinen, ohne Impfungen gäbe es keine Krankheiten mehr. Dem ist nicht so. Auch die angesprochene Neurodermitis-Erkrankung kommt bei ungeimpften Kindern vor. Meiner Erfahrung (und den Rückmeldungen meiner Leser) nach, ist da die Ernährung dafür wesentlich entscheidender.

Auch die wiederholte Empfehlung zur Homöopathie würde ich sehr skeptisch sehen. Nicht das ich was gegen Homöopathie hätte, gerade bei Kindern ist das durchaus ein guter Ansatz, aber das vor allem wegen dem Placebo-Effekt. Das bedeutet aber, dass vor allem der Homöopath eine Rolle spielt, weniger die Behandlungsmethode an sich. Wenn Homöopathie die "verheerenden" Auswirkungen der Impfung bekämpfen soll, dann wird es schon sehr merkwürdig.

Ebenso finde ich Verschwörungsszenarien, wo eine Firma mit einer Impfung die Menschen krank macht um hinterher das passende Medikament verkaufen zu können, starken Tobak. Vor allem, weil man in diesem Beispiel allen Eltern, deren Kind an ADHS leidet sagt, sie wären ja quasi erst Schuld daran, weil sie das Kind impfen ließen. Auf diese Weise spielt Frau Petek-Dimmer mit den Ängsten der Eltern, was genau das ist, was sie der Impf-Industrie vorwirft.

Informativ ist das Video auf jeden Fall, aber doch sehr einseitig. Die Grundsatzdiskussion über den Ursprung von Krankheiten ist nicht verkehrt. Da weiß man tatsächlich viel weniger, als der Durchschnittsarzt einem erzählt. Ich bin nun wahrlich kein Freund von Impfungen, aber etwas weniger "Voodoo" würde die Glaubwürdigkeit erhöhen. Als "Realitätskorrektur" für alle die, welche der aktuellen "Lehrmeinung" anhängen, ist der Vortrag aber geeignet. Nur das Selberdenken bitte nicht vergessen.

Alternativen:
RSS
Vista-Minianwendung
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Mit dem wöchentlichen Newsletter verpassen Sie nichts mehr. Jederzeit kündbar und keine Weitergabe Ihrer Daten. Garantiert. Mehr Info.
Ihre Emailadresse:


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 08.09.2009 um 11:01 Uhr.
Stichworte: impfen kritik video vortrag homöopathie neurodermitis kinder
| Permalink | Trackback URI
Wussten Sie schon, dass Lebensmittel zur Explosion gebracht werden, um die Kalorien zu messen?
Mehr dazu im Kapitel Die Kalorienzähler.
Ähnliche Beiträge:

Noch kein Kommentar. Sei der Erste:

Aufgrund vermehrtem Kommentarspams sind neue Kommentare im Moment leider nicht möglich.
 

Blog ohne Diät


Hier schreibt Horst Klier und sein Team über ein Leben ohne Diät.
Themen: Ernährung, Gesundheit, Abnehmen, Diät, Bio, Naturkost und Nachhaltigkeit (=LOHAS).


Über Leben ohne Diät…

Horst Klier bei Twitter






Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät.

   

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager