Diät Diät

- Newsletter -
 

 






Newsletter


Aktuelle Nachrichten, überraschende Forschungsergebnisse und Witziges rund um Ernährung, Gesundheit und Abnehmen.
Mit dem wöchentlichen Leben ohne Diät - Newsletter sind Sie auf dem Laufenden und verpassen keine wichtige Neuigkeit.
Email-Adresse angeben und auf "OK" klicken:

Hier sehen Sie den Newsletter vom 19.03.2010, damit Sie direkt wissen, was Sie erwartet:


Der Leben ohne Diät - Newsletter


Neuigkeiten rund um das Thema Abnehmen, Ernährung und Gesundheit.

Neue Artikel im Blog ohne Diät:


Kurzmeldungen aus dem Blog ohne Diät:

  1. Schwangerschafts-Alzheimer (19.03.2010)
    Alzheimer ist hier medizinisch nicht korrekt, sondern eher umgangssprachlich zu verstehen. Aber britische Forscher konnten den Mythos, das Frauen während einer Schwangerschaft vergesslicher werden, tatsächlich belegen. Ab etwa dem 4. Schwangerschaftsmonat bis 3 Monate nach der Geburt haben Frauen Probleme mit der Erinnerung. Via Ärzte Zeitung.
    [zur Meldung...]

  2. Stress während Schwangerschaft erhöht Allergierisiko (18.03.2010)
    Ist eine Schwangere Dauerstress ausgesetzt, erhöht das das Risiko für Allergien beim werdenden Kind. Das haben amerikanische Forscher in einer Studie festgestellt. Via Wissenschaft aktuell.
    [zur Meldung...]

  3. Laserstaub verursacht Krebs (17.03.2010)
    Über ein Jahr war es ruhig um die Gefahren aus dem Laserdrucker (letzte Meldung vom 25.10.08), nun legen Freiburger Forscher nach. Sie haben nach eigener Aussage bewiesen, dass Lungenzellen zu Tumorzellen gewandelt werden, wenn sie Emissionen aus Kopierern und Laserdruckern ausgesetzt sind. Via Heise.
    [zur Meldung...]

  4. Diäten machen Essstörungen (16.03.2010)
    Dass Diäten dick machen, weiß die Statistik schon lange. Das daraus Essstörungen entstehen ist offensichtlich. Doch nun weist sogar die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (Fachbehörde des Bundesministeriums für Gesundheit) darauf hin. Zur Pressemeldung.
    [zur Meldung...]

  5. Wie eine Stunde Sport pro Woche fit macht (16.03.2010)
    Beim Intervalltraining wechselt sich volle Anstrengung mit Pausen ab. Das Resultat soll genauso effektiv sein, wie wenn man wesentlich länger konventionell trainiert. Doch die hohen Belastungen sind nicht für jedermann geeignet. Allerdings ergab eine neue Studie nun, dass dies auch gar nicht nötig ist. Bereits mäßiger Krafteinsatz bringt laut kanadischen Forschern erstaunliche Resultate. Via Telepolis. Das klingt ja vielversprechend. Aber in der Zeit schaffe ich es ja garnicht alle Podcasts anzuhören, die ich mir immer fürs Training bereit lege. 8-)
    [zur Meldung...]

  6. Diabetesrisiko und das Wasser im Mund (15.03.2010)
    Zur Vorbereitung auf eine Mahlzeit läuft einem bereits "das Wasser im Mund zusammen". Ist dieser Mechanismus durch einen Gen-Defekt gestört, funktioniert auch die Insulinausschüttung beim schmecken von süßer Nahrung nicht richtig. Das bedeutet ein erhöhtes Risiko für Diabetes. Via Wissenschaft.de [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar].
    [zur Meldung...]

  7. Gesundheitsunterricht an der Schule (15.03.2010)
    Laut einer Befragung im Auftrag der DAK wünschen sich Eltern stärkeren Gesundheitsunterricht an der Schule für Ihre Kinder. Besonders gefragt ist dabei das Thema Ernährung. Zur Meldung der DAK [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar] (Ergebnisse detailiert [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar]). Bei solchen Umfragen kommt es ja in erster Linie darauf an, wie man fragt. Wenn Eltern so einen großen Bedarf sehen, dann können die doch ganz leicht selbst mit ihren Kindern reden. Ich wäre jedenfalls dagegen das 08/15-Ernährungswissen, was Krankenkassen üblicherweise so abliefern, meinen Kindern beizubringen.
    [zur Meldung...]

  8. Rauchen schützt vor Parkinson (15.03.2010)
    Wer raucht oder geraucht hat, hat ein geringeres Risiko an Parkinson zu erkranken. Dabei spielt die Dauer eine Rolle, das Ausmaß aber nicht. Ist Parkinson bereits ausgebrochen, hilft rauchen nicht mehr. Via Wissenschaft aktuell.
    [zur Meldung...]

  9. Vorsicht vor Bio-Käufern (14.03.2010)
    Ich muss leider vor mir selbst warnen. Ich bin fieser als andere Menschen. Ich klaue und lüge mehr. Das gilt aber nicht nur für mich. Alle, die Bio-Lebensmittel kaufen, sind so. Das meint die Süddeutsche.
    [zur Meldung...]



Nichts mehr verpassen mit dem wöchentlichen Newsletter:
Email-Adresse angeben und auf "OK" klicken:

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager