Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 



 






Zur Blog ohne Diät Startseite

<< Web-Snacks: Uran-Wasser, Koch-Gemüse, dicke Ratten-Kinder, soziales Übergewicht, Anti-Cannabis-Diät-Pille, Herzinfarkt wegputzen, ... >> ADAC Kündigung: So kündigen Sie per EMail

Bauchvergleich Deutschland
Die Zeitschrift Men's Health landete einen dicken Medien-Coup. Der deutschlandweite Bauchvergleich war in den letzten Tagen wirklich überall zu finden. Beispielsweise hier [Linkziel leider nicht mehr verfügbar], hier, hier [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar], hier [Linkziel leider nicht mehr verfügbar], hier [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar], hier, hier [Linkziel leider nicht mehr verfügbar], hier [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar], hier [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar], hier, hier [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar], hier [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar], hier [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar] und hier [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar].

Immerhin 20.000 Bürger wurden nach ihrem Bauchumfang befragt. Dieser wird immer öfter als alleiniges Kriterium für riskantes Übergewicht herangezogen. Meines Wissens basiert diese Erkenntnis allerdings auf einer einzigen Studie von 1995 (hier auf englisch). Inwieweit die Befragten nun das richtige Ergebnis genannt haben ist auch fraglich. Ich wüsste meinen Taillienumfang nicht auswendig und messen ist nicht ganz so leicht.

Außerdem ist die Aussagekraft eines Durchschnittswertes natürlich Null. Sind die Thüringer mit 98,27 cm nun wirklich die Dicksten, oder gibt es dort einfach zu wenig Magersüchtige?
Alternativen:
RSS
Vista-Minianwendung
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Mit dem wöchentlichen Newsletter verpassen Sie nichts mehr. Jederzeit kündbar und keine Weitergabe Ihrer Daten. Garantiert. Mehr Info.
Ihre Emailadresse:


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 09.01.2008 um 11:38 Uhr.
Stichworte: übergewicht studie deutschland bauchumfang taillenumfang
| Permalink | Trackback URI
Wussten Sie schon, dass Ernährungs-Experten sich bereits oft geirrt haben?
Mehr dazu im Kapitel Warum man nicht auf Experten hören sollte.
Ähnliche Beiträge:

Bisher ein Kommentar:
Lutz Balschuweit sagte am 09.01.2008 um 18:45 Uhr:
:-)

und wird das Maßband vielleicht in Zoll statt in cm genommen :-))

Aufgrund vermehrtem Kommentarspams sind neue Kommentare im Moment leider nicht möglich.
 

Blog ohne Diät


Hier schreibt Horst Klier und sein Team über ein Leben ohne Diät.
Themen: Ernährung, Gesundheit, Abnehmen, Diät, Bio, Naturkost und Nachhaltigkeit (=LOHAS).


Über Leben ohne Diät…

Horst Klier bei Twitter






Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät.

   

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager