Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 



 






Zur Blog ohne Diät Startseite

<< Hofpfisterei Bio-Skandal >> Web-Snacks: 10 Tage ohne Bildschirm, Kinder-Radius, Allergie durch Straße, Gourmet-Milch, Sucht und Fettsucht, Gesunde Ernährung, bildlich gekürzte Ärzte

Web-Snacks: Gen-Ausbreitung, Zucker-Dopamin, Hunger gegen Angst, Gesundtrunk Kaffee, Pestizid-Ranking, Tagung zu Umweltgiften, ...
Guten Appetit bei den Web-Snacks 78:
  • Gen-Verunreinigungen sind nicht mehr zu stoppen. Mehr bei naturkost.de [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar].

  • Männer werden durch Übergewicht nicht unfruchtbar. Mehr bei Ärztliche Praxis [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar].

  • Nur echter Zucker sorgt für Dopamin-Ausschüttung im Gehirn. Zuckeraustausch- und Süßstoffe nicht. Mehr bei mednews [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar].

  • Das Hormon Ghrelin wird bei Hunger produziert. Wissenschaftler haben nun bei Mäusen gezeigt, dass es auch eine angstlindernde und antidepressive Wirkung hat. Mehr bei Telepolis. Übrigens: Vor Kurzem senkte Hunger noch den Serotonin-Spiegel und machte so aggressiv.

  • Vom Buhmann zum Gesundheitselixier, dass hat der Kaffee geschafft. Nun verlängert er sogar das Leben, sagt das Ärzteblatt.

  • Greenpeace hat eine Rangliste der schlimmsten Pestizid-Produzenten gemacht. Also die Pestizide sind schlimm, die Produzenten natürlich nicht. Das sind ja große, bekannte und weltweit führende Unternehmen, denen Mensch und Natur am Herzen liegen. Was auch sonst. Mehr auf der Sonnenseite [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar].

  • Sport und gesunde Ernährung beeinflussen Gene positiv, die bei der Entstehung von Krebs eine Rolle spielen. Positiv meint in diesem Fall, das Anti-Krebs-Gene aktiviert und Pro-Krebs-Gene gebremst werden. Mehr bei Ärztliche Praxis [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar].

  • Am 19. Juli findet in Nürnberg die 3. Umwelttagung des Verein zur Hilfe umweltbedingter Erkrankungen e. V. (VHUE) statt. Das klingt echt spannend. Gefunden im Nachhaltigkeitsblog.
Alternativen:
RSS
Vista-Minianwendung
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Mit dem wöchentlichen Newsletter verpassen Sie nichts mehr. Jederzeit kündbar und keine Weitergabe Ihrer Daten. Garantiert. Mehr Info.
Ihre Emailadresse:


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 18.06.2008 um 10:14 Uhr.
Stichworte: gen übergewicht zucker dopamin ghrelin kaffee pestizide greenpeace umweltgifte veranstaltung hormone
| Permalink | Trackback URI
Wussten Sie schon, dass jeder von uns jährlich 1,5 kg Zusatzstoffe isst?
Mehr dazu im Kapitel Der verwirrte Appetit.
Ähnliche Beiträge:

Noch kein Kommentar. Sei der Erste:

Aufgrund vermehrtem Kommentarspams sind neue Kommentare im Moment leider nicht möglich.
 

Blog ohne Diät


Hier schreibt Horst Klier und sein Team über ein Leben ohne Diät.
Themen: Ernährung, Gesundheit, Abnehmen, Diät, Bio, Naturkost und Nachhaltigkeit (=LOHAS).


Über Leben ohne Diät…

Horst Klier bei Twitter






Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät.

   

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager