Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 



 






Zur Blog ohne Diät Startseite

<< Hartz 4 und Kinderernährung >> Fernsehen stört Sprachentwicklung

Vita-mine
Mein Freund und Kollege Sven kommt nicht ganz vom Glimmstengel los. Deshalb versucht er es nun wenigstens mit Tabak ohne Zusatzstoffen. Gestern hat er mir die Tabak-Packung gezeigt, mit einem breiten Grinsen und den Worten: "Schau mal, ganz viele Vita-mine".

Und tatsächlich, auf den ersten Blick könnte man den Warnhinweis als Werbung verstehen. Es sind halt Nitrosamine, statt Vitamine. Aber wer kennt das schon so genau? 8-)

Ich habe mal die Gestaltung des Hinweises leicht farblich verändert. Sieht doch fast aus wie ein üblicher Werbeaufdruck bei Lebensmitteln, oder?
Vitamin-Tabak


Hier zum Vergleich das Originalfoto (danke an Sven):
Nitrosamin-Tabak
Alternativen:
RSS
Vista-Minianwendung
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Mit dem wöchentlichen Newsletter verpassen Sie nichts mehr. Jederzeit kündbar und keine Weitergabe Ihrer Daten. Garantiert. Mehr Info.
Ihre Emailadresse:


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 15.08.2007 um 19:54 Uhr.
Stichworte: fun vitamine tabak
| Permalink | Trackback URI
Wussten Sie schon, dass die Formel für den Body Mass Index aus dem 19. Jahrhundert stammt?
Mehr dazu im Kapitel Normwerte - das leidige Thema.
Ähnliche Beiträge:

Bisher 3 Kommentare:
Manuel sagte am 17.08.2007 um 09:42 Uhr:
Ja, als ich noch geraucht habe - da habe ich auch so lustige Sachen gelernt wie Spermazoeten (? - oder wie das geschieben wird).

Es ist übrigens ein Irrglaube, dass es "gesunden" Tabak gibt. Rauchen ist rauchen - geht ja schließlich ums Nikotin. Nach einem Jahr nichtrauchen und dann leider wieder anfangen weiss ich jetzt: Aufhören geht nur, wenn man eben nicht mehr raucht. Keine einzige Zigarette.

Ist wie beim Alkohol - man muss "trocken" sein, sonst kann mans auch gleich bleiben lassen ;-)
Ralf sagte am 17.08.2007 um 12:41 Uhr:
Es ist ja nicht immer alles ganz schlecht und wenn man sich schon selbst genug schaden möchte, kann man wenigsten auf solch "Unfug" zurückgreifen. Hoffentlich haben die Anbauer von dem Kraut wenigstens etwas davon... Auch eine Art sein Gewissen zu beruhigen.

Und man bekommt nur "Biolungenkrebs" davon ;-)
Horst sagte am 17.08.2007 um 13:46 Uhr:
@Manuel: Nicht nur Spermazoten, neulich habe ich auch den Hinweis auf eingeschränkte Fruchtbarkeit bei Frauen als Hinweis gesehen. Wobei, wenn grad' das vierte Kind unterwegs ist, versteht man das auch eher als Werbung. 8-)

Ich habe nur ein paar Jahre geraucht, heute aber keine Probleme. Ich vermute aber mal, ich war einfach nicht wirklich süchtig. Also so ein, zweimal im Jahr gönne ich mir noch eine Zigarre. Hmmmm... eigentlich eine gute Idee.... 8-)

@Ralf: Genau, wenigstens der Umwelt tut man mit Biotabak etwas Gutes. Wobei die üblichen Marken schon erschreckend viele Zusatzstoffe enthalten. Da gibt's sogar eine Liste irgendwo bei einem Ministerium. Ich hatte mich vor einiger Zeit mal damit beschäftigt. Das werde ich mal raussuchen und darüber schreiben, wenn ich's nicht vergesse... 8-)

Aufgrund vermehrtem Kommentarspams sind neue Kommentare im Moment leider nicht möglich.
 

Blog ohne Diät


Hier schreibt Horst Klier und sein Team über ein Leben ohne Diät.
Themen: Ernährung, Gesundheit, Abnehmen, Diät, Bio, Naturkost und Nachhaltigkeit (=LOHAS).


Über Leben ohne Diät…

Horst Klier bei Twitter






Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät.

   

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager