Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 



 






Zur Blog ohne Diät Startseite

<< Nahrungsergänzungsmittel in der Schwangerschaft >> Ecuador Edelbitter Schoko-Duell

Neues zur Schoko-Sucht
Bewahren geschlossene Augen vor Schoko-Sucht?Vor zwei Wochen berichtete ich über neue Ergebnisse zur Schokoladen-Sucht, nun gibt es schon wieder was dazu.

Wie aid [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar] berichtet, löst bei Schoko-Süchtigen der Anblick von Schokolade besondere Reaktionen im Gehirn aus. Es ist also nicht der Geschmack, sondern allein der optische Reiz, der Schoko-Süchtige von Nicht-Süchtigen unterscheidet. Das haben Forscher der Universität Oxford herausgefunden.

Vielleicht hat die Dame auf dem Foto die Augen deshalb aus Gründen der Sucht-Prävention geschlossen. 8-)
Alternativen:
RSS
Vista-Minianwendung
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Mit dem wöchentlichen Newsletter verpassen Sie nichts mehr. Jederzeit kündbar und keine Weitergabe Ihrer Daten. Garantiert. Mehr Info.
Ihre Emailadresse:


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 29.09.2007 um 17:46 Uhr.
Stichworte: schokolade sucht studie
| Permalink | Trackback URI
Wussten Sie schon, dass bereits Kleinkinder direkt nach dem Stillen ihre Nahrung perfekt selbst auswählen können?
Mehr dazu im Kapitel Über den Appetit.
Ähnliche Beiträge:

Bisher 3 Kommentare:
Klaus-Peter sagte am 29.09.2007 um 21:24 Uhr:
Da hätte die AID auch mal bei Wikipedia
http://de.wikipedia.org/wiki/Iwan_Petrowitsch_Pawlow
nachschauen können.
Aber zuerst wird mal etwas genetisches vermutet - dabei sind die Schokoholics wahrscheinlich "nur" konditioniert.

Mir läuft bei dem Bild auch der Speichel im Mund zusammen - aber, von der Schokolade kommt das nicht...
Lutz Balschuweit sagte am 30.09.2007 um 01:12 Uhr:
Ja Klaus-Peter dann sind wir "konditionierten" ja alle wieder beisammen.

So ähnlich sahen die 2 x 250er Ritter-Sport (eine Alpenmilch und eine Joghurt) bevor ich sie mir genüsslich einverleibte auch aus.

Und es war köstlich - ein Stück von der, dann eins von der anderen und so weiter... ;-)

Allerdings machen die Dinger auch ganz nett satt !

Täglich mag ich das nach diesem "Selbstversuch" nun doch nicht ;-)

Lutz
edi sagte am 02.09.2008 um 10:23 Uhr:
Versteh ich nicht. Schokolade ist im Geschäft ja verpackt. Oder haben die Leute einen Röntgenblick?
Mich würde interssieren ob die Leute zwischen normaler und Bitter-Schokolade unterscheiden.

Aufgrund vermehrtem Kommentarspams sind neue Kommentare im Moment leider nicht möglich.
 

Blog ohne Diät


Hier schreibt Horst Klier und sein Team über ein Leben ohne Diät.
Themen: Ernährung, Gesundheit, Abnehmen, Diät, Bio, Naturkost und Nachhaltigkeit (=LOHAS).


Über Leben ohne Diät…

Horst Klier bei Twitter






Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät.

   

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager