Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 



 






Zur Blog ohne Diät Startseite

<< Web-Snacks: Bio und Pestizide, Laserstaub, erfolgreicher Gen-Protest, russische Designer-Diät >> Farmer John Filmvorführung

Web-Snacks: riskante Vitamin-Studien, Ekel-Gelatine, Karriere-Gewicht, Betthupferl-Schlaf
Guten Appetit bei den Web-Snacks:
  • Wie riskant sind Vitamine? Laut ÄrztlichePraxis [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar], sueddeutsche.de [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar] und vielen anderen Medien sollte man vorsichtig sein. Wer es aber wirklich wissen will, sollte den Beitrag im Medlog lesen.

  • Mal wieder ein kleiner Ekelskandal. Als Tierfutter gedachte Rinderhäute könnten zu Gelatine verarbeitet worden sein. Aber wenn, dann auch nur aus Versehen... (via vitanet.de [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar]). Tipp: Auch Farmblogger [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar] Michael hat eine Meinung dazu.

  • Die Karrierebibel [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar] schreibt über Fettleibigkeit als Karrierehemmer. Richtig neues erfährt man aber nicht. Auch die Tipps zur gesunden Ernährung würde ich irgendwo zwischen bekannt und abgedroschen ansiedeln. Gerade was den Alkohol angeht stimmt es auch nicht. Es gibt nämlich einen statistischen Zusammenhang zwischen Alkoholkonsum und Einkommen. Erst wenn man's dann übertreibt, geht das Einkommen wieder runter. Habe jetzt leider keine genauen Zahlen und Quelle. War ein Podcast (von Bayern 2, glaube ich).
    Trotzdem ist es auch vermutlich eine schlechte Idee bei einer Verhandlung zur Gehaltserhöhung mit gesteigertem Alkoholkonsum zu argumentieren. 8-)

  • Betthupferl sorgen für besseren Schlaf. Schokolade oder Milchprodukte mit Tryptphan sind zu empfehlen. Mehr bei mednews [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar].
Alternativen:
RSS
Vista-Minianwendung
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Mit dem wöchentlichen Newsletter verpassen Sie nichts mehr. Jederzeit kündbar und keine Weitergabe Ihrer Daten. Garantiert. Mehr Info.
Ihre Emailadresse:


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 18.04.2008 um 15:41 Uhr.
Stichworte: vitamine skandal karriere schlaf gammel
| Permalink | Trackback URI
Wussten Sie schon, dass bereits Kleinkinder direkt nach dem Stillen ihre Nahrung perfekt selbst auswählen können?
Mehr dazu im Kapitel Über den Appetit.
Ähnliche Beiträge:

Bisher 3 Kommentare:
Karrierebibel sagte am 18.04.2008 um 15:23 Uhr:
Quatsch. Das mit dem Alkohol stimmt durchaus. Schließlich gehts hier gar nicht um Trinken am Arbeitsplatz. Und die Studie, die Sie erwähnen, ist von der Universität Stirling und bezieht sich darauf, NACH FEIERABEND mit den Kollegen ab und an ein Bierchen zu trinken. Den Zusammenhang zwischen Alkohol und Einkommen macht aber nicht der Alkohol, sondern die Geselligkeit, sprich: man baut Beziehungen auf - und die nützen später bei Beförderung oder Gehaltsverhandlung.
Ich finde, wenn man kritisiert, sollte man wenigstens seine eigenen Argument recherchiert haben und sich nicht auf vage Erinnerungen stützen.
Horst sagte am 18.04.2008 um 18:13 Uhr:
Oh, Entschuldigung. So sehr kritisieren wollte ich eigentlich gar nicht. Aber ich sehe ein, da hätten es mehr Smilies im Text sein können. Vielleicht weil mich die Diskriminierung von Übergewichtigen zu negativ stimmt? Also das Thema, nicht der Artikel. Ist ja schon wichtig darüber zu informieren, sonst hätte ich's ja nicht verlinkt.
Jedenfalls danke für den Hinweis auf die Studie. Vielleicht reden wir mal bei einem Bierchen darüber... 8-)
Anett sagte am 19.04.2008 um 14:15 Uhr:
Hallo Horst,

vielen lieben Dank, du nimmst mir grad ein Stück meines täglichen schlechten Gewissens. Ich liebe es nämlich abends im Bett vor dem Schlafen ein Stück Schokolade (Ecuador von Rausch) zu geniessen :)

Liebe Grüße,
Anett

Aufgrund vermehrtem Kommentarspams sind neue Kommentare im Moment leider nicht möglich.
 

Blog ohne Diät


Hier schreibt Horst Klier und sein Team über ein Leben ohne Diät.
Themen: Ernährung, Gesundheit, Abnehmen, Diät, Bio, Naturkost und Nachhaltigkeit (=LOHAS).


Über Leben ohne Diät…

Horst Klier bei Twitter






Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät.

   

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager