Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 



 






Zur Blog ohne Diät Startseite

<< Blutverdünner können Gehirnblutungen auslösen >> Lizenz zum Essen

Unbekannte Zucker-Rezeptoren im Mund
Energiedrinks - Besser Bio, besser mit ZuckerDa denk man, über Zucker sei längst alles bekannt, doch dann kommen britische Forscher mit neuen Erkenntnissen daher. Sie hatten Radsportlern 3 verschiedene Energiedrinks gegeben, wobei einer mit einem Vielfachzucker (Maltodextrin), einer mit Einfachzucker (Glukose) und einer mit Süßstoff (Saccharin) versetzt war. Der Geschmack wurde mit Süßstoff bei allen Dreien angeglichen. Diese Energiedrinks durften die Sportler aber nicht trinken, sondern nur den Mund damit spülen. Trotzdem war die Leistungsfähigkeit der Probanden mit den Zuckerdrinks besser als bei der Süßstoff-Gruppe.

Um die Ursache zu erforschen untersuchten die Wissenschaftler die Gehirne mit Magnetresonanztomographie und fanden dabei, dass der Zucker im Mund bestimmte Hirnregionen aktiviert, die für Belohnung und Motorik zuständig sind. D. h. es existieren im Mund bisher unbekannte Rezeptoren für Zucker, die direkt auf das Gehirn wirken. Ein sehr spannendes Ergebnis.

Via wissenschaft.de.
Alternativen:
RSS
Vista-Minianwendung
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Mit dem wöchentlichen Newsletter verpassen Sie nichts mehr. Jederzeit kündbar und keine Weitergabe Ihrer Daten. Garantiert. Mehr Info.
Ihre Emailadresse:


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 15.04.2009 um 14:37 Uhr.
Stichworte: zucker gehirn süßstoff rezeptoren sport
| Permalink | Trackback URI
Wussten Sie schon, dass bereits Kleinkinder direkt nach dem Stillen ihre Nahrung perfekt selbst auswählen können?
Mehr dazu im Kapitel Über den Appetit.
Ähnliche Beiträge:

Noch kein Kommentar. Sei der Erste:

Aufgrund vermehrtem Kommentarspams sind neue Kommentare im Moment leider nicht möglich.
 

Blog ohne Diät


Hier schreibt Horst Klier und sein Team über ein Leben ohne Diät.
Themen: Ernährung, Gesundheit, Abnehmen, Diät, Bio, Naturkost und Nachhaltigkeit (=LOHAS).


Über Leben ohne Diät…

Horst Klier bei Twitter






Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät.

   

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager