Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 



 






Zur Blog ohne Diät Startseite

<< Hilfe für Podcast-Süchtige >> Abnehm-Blogs Reloaded

Bio-Fast-Food
Die Ärzte-Zeitung berichtet über den Trend zum Fast-Food-Restaurants mit Bio-Küche. Genannt werden einige Beispiele an Bio-Fast-Food-Restaurant und auch dort angebotene Speisen. Dabei gibt man sich schon Mühe, möglichst gesundes und asiatisch angehauchtes Essen zu erwähnen. Weil Bio = Körner, Tofu, Rohkost. Dementsprechend lautet die auch Überschrift "Körnerbratlinge statt Currywurst". Toll. Willkommen im letzten Jahrhundert.

Gerade bei der Currywurst würde ich sehr darauf achten, dass sie Bio ist. Gequältes und Antibiotika-versetztes Fleisch mit viel Phosphat und Nitritpökelsalz, gebraten in Transfett, dazu eine gefärbte Sauce aus Zucker und Aromen. So sieht die konventionelle Currywurst aus. Da macht es sehr, sehr viel Sinn, auf bessere Qualität zu achten.

Nicht, dass ich etwas gegen Körnerbratlinge hätte, aber gegen die Verbindung Bio = Körner.
Alternativen:
RSS
Vista-Minianwendung
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Mit dem wöchentlichen Newsletter verpassen Sie nichts mehr. Jederzeit kündbar und keine Weitergabe Ihrer Daten. Garantiert. Mehr Info.
Ihre Emailadresse:


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 16.02.2009 um 14:19 Uhr.
Stichworte: bio fast-food
| Permalink | Trackback URI
Dieser Beitrag stammt vom Autor des Buches "Leben ohne Diät". Lesen Sie die erste Auflage des Buches hier direkt online.

Setzten Sie sich doch ein Lesezeichen in Ihrem Browser. Innerhalb der Seite hilft Ihnen das Leselineal, sich die Stelle zu merken, an der Sie beim letzten Besuch aufgehört haben.
Ähnliche Beiträge:

Bisher 3 Kommentare:
UschaSu sagte am 16.02.2009 um 17:51 Uhr:
Schön auch der Gorilla, der weder Fett noch Zucker frisst. Vielleicht stammen wir doch nicht vom Affen ab ;-)?

Bis es die Bio-Currywurst in jeder Innenstadt gibt, wird wohl noch ein Weilchen vergehen. Die Currywurst wird halt noch immer von anderen Leuten nachgefragt als Biokost.
Martin sagte am 21.02.2009 um 19:55 Uhr:
Naja stell ich mir schwer vor, außer der Geschmack bleibt gleich. Hab mich eh gewundert wann jemand auf die Bio Schine im fast food Bereich aufspringt. Warte auch noch auf den McBio.
Horst sagte am 21.02.2009 um 20:11 Uhr:
@Martin: Was stellst Du Dir schwierig vor? Eine Currywurst in Bio?

Aufgrund vermehrtem Kommentarspams sind neue Kommentare im Moment leider nicht möglich.
 

Blog ohne Diät


Hier schreibt Horst Klier und sein Team über ein Leben ohne Diät.
Themen: Ernährung, Gesundheit, Abnehmen, Diät, Bio, Naturkost und Nachhaltigkeit (=LOHAS).


Über Leben ohne Diät…

Horst Klier bei Twitter






Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät.

   

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager