Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 



 






Zur Blog ohne Diät Startseite

<< Krankheit stärkt Immunsystem >> Azofarbstoffe schädlicher als bisher

TV: hart aber fair über Ernährung
Gestern ging es in der ARD-Sendung hart aber fair um Ernährung und Übergewicht. Ob sich das ansehen lohnt, kann ich noch nicht sagen. In der ARD-Mediathek [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar] findet sich jedenfalls das knapp 75 Minuten Video.
Alternativen:
RSS
Vista-Minianwendung
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Mit dem wöchentlichen Newsletter verpassen Sie nichts mehr. Jederzeit kündbar und keine Weitergabe Ihrer Daten. Garantiert. Mehr Info.
Ihre Emailadresse:


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 26.11.2009 um 09:10 Uhr.
Stichworte: kurzmeldung video tv übergewicht ernährung
| Permalink | Trackback URI
Wussten Sie schon, dass jeder von uns jährlich 1,5 kg Zusatzstoffe isst?
Mehr dazu im Kapitel Der verwirrte Appetit.
Ähnliche Beiträge:

Bisher 3 Kommentare:
Horst sagte am 26.11.2009 um 12:37 Uhr:
Hinweis: Bei Minute 13 wird ein Film eingespielt. In der Mediathek erscheint nur ein "rechtlicher Hinweis". In der Originalsendung sieht man ein 135 kg Mädchen, dass erzählt, dass es gerne Saft trinkt. Auf die Frage, was für einen Saft, nennt sie Softdrinks wie Cola.
Mausflaus sagte am 26.11.2009 um 15:33 Uhr:
danke für den TV-Tipp! werd mir das bei gelegenheit mal reinziehen. leider sind nur wieder die üblichen Talk-Gäste Mälzer, Pollmer &co eingeladen, die ARD könnte sich ruhig mal mehr um andere bemühen.
Horst sagte am 26.11.2009 um 16:44 Uhr:
Nachdem ich das nun gesehen habe, kann ich mehr dazu sagen. Also im Prinzip ist es nur ein wenig hin und her Diskussion. Neues erfährt man nicht, war ja auch kaum zu erwarten. Das spannendste ist das "einprügeln" aufeinander, wobei das eben das Problem an solchen Sendungen ist. Die sind reine Unterhaltung und haben nicht vor, irgendwelche Informationen zu liefern. Fernsehen halt.

Aufgrund vermehrtem Kommentarspams sind neue Kommentare im Moment leider nicht möglich.
 

Blog ohne Diät


Hier schreibt Horst Klier und sein Team über ein Leben ohne Diät.
Themen: Ernährung, Gesundheit, Abnehmen, Diät, Bio, Naturkost und Nachhaltigkeit (=LOHAS).


Über Leben ohne Diät…

Horst Klier bei Twitter






Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät.

   

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager