Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 



 






Zur Blog ohne Diät Startseite

<< McDonalds Öko-Kampagne >> Zwei Drittel sind dick, ein Drittel fett

Deutsche Sofa-Kartoffeln
Nein, das ist keine neue Spezialität, angesiedelt zwischen Pommes und Chips. Die Deutschen sind Couch-Potatoes, das hat eine Studie der Techniker-Krankenkasse (nicht mehr verfügbar) in Zusammenarbeit mit dem F.A.Z.-Institut und dem Meinungsforschungsinstitut Forsa ergeben. Dabei wurden 1000 Personen ab 14 Jahren zu ihren Bewegungsgewohnheiten befragt.

Das Ergebnis bestätigt zwei Drittel Sofa-Kartoffeln. So viele gaben nämlich an, ihre Freizeit am liebsten auf dem Sofa zu verbringen. Die meisten ziehen den Fahrstuhl der Treppe vor und nur etwa jeder fünfte treibt regelmäßig Sport. Interessant auch, dass wieder mal besser verdienende und gebildete Menschen mehr Sport treiben als andere. Bei den monatlichen Kosten eines Fitnessstudios durchaus verständlich.

Die TK nutzt die Studie um kräftig für sich selbst und einen, ihrer Meinung nach, gesunden Lebensstil zu werben. Ein PDF (nicht mehr verfügbar) vermischt Ergebnisse der Studie mit den üblichen Fotos von lachenden Sportlern und Gesundheits-Tipps, die bereits in meiner Kindheit aktuell waren.

Apropos Studie:
Früher hat man es einfach Umfrage genannt, wenn man ein paar Leute nach ihren Gewohnheiten befragt. Unter einer Studie stelle ich mir was anderes vor.

Fazit:
Ein Werbegag, sonst nichts.

Via aerzteblatt.
Alternativen:
RSS
Vista-Minianwendung
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Mit dem wöchentlichen Newsletter verpassen Sie nichts mehr. Jederzeit kündbar und keine Weitergabe Ihrer Daten. Garantiert. Mehr Info.
Ihre Emailadresse:


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 24.10.2007 um 09:44 Uhr.
Stichworte: studie umfrage sport
| Permalink | Trackback URI
Wussten Sie schon, dass bereits Kleinkinder direkt nach dem Stillen ihre Nahrung perfekt selbst auswählen können?
Mehr dazu im Kapitel Über den Appetit.
Ähnliche Beiträge:

Bisher ein Kommentar:
Lutz Balschuweit sagte am 24.10.2007 um 15:48 Uhr:
Ja was die Sache mit dem "Paperverteilungsding" angeht.

Aber...

Bewegung muss nicht unbedingt im Fitness-Center sein. Wir haben neben dem Wohnzimmer und dem Schlafzimmer auch noch ein "Draußen" und dort kann man sich sogar immer frei bewegen.

Sei es als Spaziergänger

Sei es als Walker

Sei es als Nordic-Walker

Sei es als Läufer

Das Sofa kann man danach noch plattsitzen bzw. liegen :-)

Also Leute raus an die frische Luft !!!

Viele Grüße
Lutz

Aufgrund vermehrtem Kommentarspams sind neue Kommentare im Moment leider nicht möglich.
 

Blog ohne Diät


Hier schreibt Horst Klier und sein Team über ein Leben ohne Diät.
Themen: Ernährung, Gesundheit, Abnehmen, Diät, Bio, Naturkost und Nachhaltigkeit (=LOHAS).


Über Leben ohne Diät…

Horst Klier bei Twitter






Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät.

   

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager