Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 



 






Zur Blog ohne Diät Startseite

<< Web-Snacks: Bio-CO2-Schutz, TV-Ess-Kultur, Bio-Radio, Fischer, Mäuse-Gene, Pollmer-Studien-Bashing >> Web-Snacks: Besser-Bio, Bio-Kantinen, Dicke-Vorurteile, Toner, Sorbit, Placebo-Bewegung

Ökotest Bio-Limo-Test: Neumarkter Lammsbräu Saps
Als bekennender Saps-Fan habe ich nach dem schlechtem Abschneiden bei Öko-Test direkt beim Hersteller nachgefragt und wollte mehr dazu wissen. Das Lemon-Saps der Neumarkter Lammsbräu war aufgrund eines hohen Bleigehaltes abgewertet worden. Genaue Details fanden sich leider nicht in der Online-Version des Öko-Test-Berichtes und die gedruckte Ausgabe erspare ich mir gerne.

Der Bleigehalt liegt unter dem erlaubten Höchstwert der Trinkwasserverordnung. Diese setzt die Grenze bei 25 Mikrogramm pro Liter, während im Saps nur 22 Mikrogramm/Liter gefunden worden. Die 25 Mikrogramm/Liter gelten übrigens erst seit Dezember 2003, vorher waren 40 Mikrogramm erlaubt. Allerdings fordert die WHO einen Wert von 10 Mikrogramm/Liter, welcher ab 2013 gelten soll.

Im Saps hat das Blei nichts zu suchen. Die Lammsbräu fand dann auch schnell die Ursache im verwendeten Honig. Allerdings wird es an dieser Stelle komplizierter. Denn eine Schwermetallbelastung von Honig kann eigentlich nahezu ausgeschlossen werden. Dr. Ehrnsperger, der Chef von Lammsbräu, hat extra noch auf einem persönlichen Telefonat bestanden, um die Sachlage richtig darzustellen. Er möchte nämlich keinesfalls, dass nun Honig einen schlechten Ruf bekommt, weil er als möglicherweise belastet gilt. Man hat bei Lammsbräu mit verschiedenen Imkern und unabhängigen Laboren gesprochen und alle bestätigten, dass im Honig normalerweise nie Schwermetalle gefunden werden. Die Ursache muss also wieder mal auf dem Transportweg oder bei der Lagerung liegen. Noch kennt man sie nicht genau.

So nebenbei sprachen wir auch über den Zuckergehalt. Öko-Test hat die verschiedenen Zucker einfach zusammen und auf Würfelzucker umgerechnet. Bei Bionade ist man deswegen so sauer, dass man sogar per Einstweiliger Verfügung gegen Ökotest vorgeht. Der gerechnete Zuckerwert des Saps ist sogar noch höher als der von Bionade, obwohl eben eigentlich gar kein Zucker sondern nur Honig enthalten ist. Das diese Rechnung nicht so ganz Sinn macht, merkt man spätestens, wenn man die Getränke probiert. Ich mag die Saps nämlich gerade deswegen, weil sie nicht so süß wie Bionade sind.

Was man der Neumarkter Lammsbräu zum Vorwurf machen könnte, ist die schlechte Informationspolitik. Auf Anfragen bekommt man zwar schnell eine Antwort, aber von sich aus wird zu wenig unternommen. Es muss ja nicht gleich eine Einstweilige Verfügung wie bei Bionade sein, aber beispielsweise Ökoland hat auf den Würstchen-Test im gleichen Heft auch reagiert. Eine Pressemeldung, Informationen auf der Homepage und sogar eine extra Auslage im Bio-Supermarkt habe ich heute gesehen. OK, da ist auch kein Blei in den Würstchen gefunden worden, aber wer LOHAS als Zielgruppe hat, der ist mit Aussitzen und Totschweigen schlecht beraten. Fehler passieren, solange das nicht aus Böswilligkeit oder Schlamperei geschieht, nimmt einem das aber auch niemand übel. Ich empfehle als Lehrstück dazu das Saftblog. Kirstin Walther wird im Februar auch auf der Biofach sein. Ist das nicht ein schöner Zufall? 8-)

Hier noch die Original Antwort-Mail:
Grüß Gott, sehr geehrter Herr Klier,

vielen Dank für Ihre e-Mail vom 03.01.2008. Ihre weitergehenden Fragen beantworten wir Ihnen gerne:

Der Bleigehalt in Honey SAPS Lemon betrug 22 µg/Liter. Der gültige Grenzwert für Bleigehalt im Trinkwasser liegt bei 25 µg/Liter. Nachdem Trinkwasser das Getränk ist, welches als das meist verzehrte Getränk unterstellt wird, so ist Honey SAPS nicht als gesundheitsgefährdend einzustufen.

Nachdem unser Bestreben immer war, höchst gesunde Getränke herzustellen, ist für uns dieser Wert aber auch nicht zufrieden stellend. Wir haben umgehend über unsere Rückverfolgungsorganisation die Quelle für den nicht sofort erklärbaren Wert gesucht und gefunden.

Wir produzieren bereits wieder mit Honigen, die praktisch nicht mit Schwermetallen belastet sind.

Wir bedauern es sehr, dass es zu diesem kleinen Ausreißer gekommen ist. Künftig ist auch dieses Problem in unserer Routine-Kontrolle enthalten. Bisher haben wir nur stichprobenartig überprüft, da es bei Honig noch nie Ausreißer in der Schwermetall-Belastung gegeben hat. Dies haben uns auch Speziallabors, welche hunderte von Honig-Proben pro Jahr untersuchen, bestätigt.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung und würden uns freuen, wenn Sie weiterhin unseren Honey SAPS Bio-Getränken die Treue halten.

Mit freundlichen Grüßen aus Neumarkt
Dr. Franz Ehrnsperger

Alternativen:
RSS
Vista-Minianwendung
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Mit dem wöchentlichen Newsletter verpassen Sie nichts mehr. Jederzeit kündbar und keine Weitergabe Ihrer Daten. Garantiert. Mehr Info.
Ihre Emailadresse:


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 12.01.2008 um 16:46 Uhr.
Stichworte: bionade limonade saps blei ökotest
| Permalink | Trackback URI
Dieser Beitrag stammt vom Autor des Buches "Leben ohne Diät". Lesen Sie die erste Auflage des Buches hier direkt online.

Setzten Sie sich doch ein Lesezeichen in Ihrem Browser. Innerhalb der Seite hilft Ihnen das Leselineal, sich die Stelle zu merken, an der Sie beim letzten Besuch aufgehört haben.
Ähnliche Beiträge:

Noch kein Kommentar. Sei der Erste:

Aufgrund vermehrtem Kommentarspams sind neue Kommentare im Moment leider nicht möglich.
 

Blog ohne Diät


Hier schreibt Horst Klier und sein Team über ein Leben ohne Diät.
Themen: Ernährung, Gesundheit, Abnehmen, Diät, Bio, Naturkost und Nachhaltigkeit (=LOHAS).


Über Leben ohne Diät…

Horst Klier bei Twitter






Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät.

   

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager