Diät Diät

Schlank durch ehrliche Lebensmittel
 



 






Zur Blog ohne Diät Startseite

<< Bauern wehren sich gegen Pestizidgrenzwerte >> KarmaKonsum Gründerpreis für neogrüne Ideen

Kalorien sind Kalorien sind Kalorien...
Kalorien sind Kalorien. Woher sie kommen ist egal. Das sagt eine amerikanische Studie, die 811 Teilnehmer mit 4 verschiedenen Methoden abnehmen lies. Dabei war es egal ob möglichst auf Fett (Low-Fat) oder Kohlenhydrate (Low-Carb) verzichtet wurde, der Erfolg war überall gleich. Allerdings mussten sich die Probanden auch an strenge Kalorienvorgaben halten. Via wissenschaft.de [Link entfernt, weil Linkziel leider nicht mehr verfügbar].

Was sagt uns das?

Nichts, weil andere Studien auch andere Ergebnisse hatten. Hier sei auf einen ähnlichen Diät-Test verwiesen. Natürlich sind Kalorien nicht einfach Kalorien. Jeder Mensch verwertet Nahrung anders. Deswegen ist für den einen diese Methode besser und für den anderen Jene. Wenn das zufällig zugewiesen wird, ist die Chance die richtige Methode zu bekommen einfach recht gering. Davon abgesehen, spielt es eine immense Rolle, wie leicht man die Diät dann auch durchhält. Naschkatzen dürften bei Low-Carb einfach Probleme bekommen.

Aber ein Takeaway können wir doch mitnehmen. Kalorien sind Kalorien. Also essen wir doch einfach nur die Leckersten davon. 8-)

Alternativen:
RSS
Vista-Minianwendung
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Mit dem wöchentlichen Newsletter verpassen Sie nichts mehr. Jederzeit kündbar und keine Weitergabe Ihrer Daten. Garantiert. Mehr Info.
Ihre Emailadresse:


Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 26.02.2009 um 13:52 Uhr.
Stichworte: kalorien diät test low-carb low-fat bmi
| Permalink | Trackback URI
Wussten Sie schon, dass jeder von uns jährlich 1,5 kg Zusatzstoffe isst?
Mehr dazu im Kapitel Der verwirrte Appetit.
Ähnliche Beiträge:

Bisher ein Kommentar:
Enno sagte am 27.02.2009 um 23:56 Uhr:
Meine persönliche Erfahrung nach vielen Diäten, die alles nur noch schlimmer gemacht haben (einschließlich Low Dies und Low Das...): Kontrolle der Kalorienzufuhr mit Excel. Ein mäßiges, leicht zu haltendes Ziel setzen. Mit sich selbst nicht zu streng sein und langfristig dranbleiben, ansonsten essen was man will: 20 kg in einem Jahr und kein Jojo weit und breit... Kalorien sind wohl doch nur Kalorien. Oder ich verwerte sie alle gleich... ;-)

Aufgrund vermehrtem Kommentarspams sind neue Kommentare im Moment leider nicht möglich.
 

Blog ohne Diät


Hier schreibt Horst Klier und sein Team über ein Leben ohne Diät.
Themen: Ernährung, Gesundheit, Abnehmen, Diät, Bio, Naturkost und Nachhaltigkeit (=LOHAS).


Über Leben ohne Diät…

Horst Klier bei Twitter






Abnehmen ohne Diät - geht das?

Der Autor Horst Klier beschreibt in seinem Buch, wieso Zusatzstoffe im Essen dick machen.
Es sind nur wenige Kniffe zu beachten, und Abnehmen geht fast von alleine.

Alles was Sie darüber wissen müssen, erfahren Sie im spannenden Werk Leben ohne Diät.

   

Startseite    |    Kontakt/Impressum    |    Übersicht/Sitemap    |       |    powered by eforia web manager